Sauerbraten zubereiten Rezepte-SilkesWelt.de

Sauerbraten zubereiten

[Werbung durch Produktnennung]

Die verschiedenen Slow-Food-Gerichte im Herbst sind für mich eines der besten Dinge mit Beginn der kalten Jahreszeit. Dazu ist das Sauerbraten zubereiten eine lieb gewonnene Tradition geworden. Wie der Sauerbraten auch Dir gelingt zeig ich im Beitrag mit Rezept.

Sauerbraten zubereiten Rezepte-SilkesWelt.de

Die 5 beliebtesten Schmorgerichte

Schmorgerichte haben einen großen Vorteil, sie können ganz entspannt vor sich hinsimmern und brauchen wenig Aufmerksamkeit. Außerdem kann man viele Schmorgerichte ganz einfach wieder aufwärmen und bei jedem Aufwärmen werden sie besser! Das sind die beliebtesten Schmorgerichtge auf meinem Blog.

Welches Fleisch zum Sauerbraten zubereiten?

Es gibt so viele Arten von Sauerbraten, wie es Fleisch gibt. Angefangen von Pferdefleisch, Lamm und andere Wildarten. Ich persönliche nehme hier ein Rindfleisch. Die Fleischarten für Schmorgerichte sind, im Verhältnis zu einem Steak oder Filet, günstiger, aber auf keinen Fall schlechter. Zum Sauerbraten zubereiten eignet sich ein Schaufelstück, die obere Hüfte und Teile der Keule, wunderbar. Das Fleisch aus der Keule ist magerer und der Tafelspitz ist eine besondere Delikatesse als Sauerbraten. Wir lieben den Tafelspitz auch als normalen Braten. Er ist herrlich vielseitig.

Warum braucht der Sauerbraten eine Ruhezeit?

Für das Sauerbraten zubereiten, gibt es unheimlich verschiedene Varianten. Ihr könnt Eure ganz persönliche Version finden, indem Ihr mit den Gewürzen und den flüssigen Bestandteilen der Beize spielt. Die Beize dient dazu, das Fleisch zart und mürbe zu bekommen. Dazu nutze ich einen Himbeer-Essig. Den kann man kaufen, mit persönlich ist er zu teuer, deshalb mache ich ihn selbst. Mein Rezept für den Himbeer-Essig. Übrigens ist der selbstgemachte Himbeer-Essig auch ein schönes Geschenk aus der Küche.


Sauerbraten zubereiten Rezepte-SilkesWelt.de

Die Gewürze können gut das Fleisch einziehen und aufgrund der langen Ruhezeit wird der dadurch Braten richtig lecker. Die Beize gibt dem Sauerbraten erst seine richtige Typische Note und macht ihn richtig angenehm sauer. Damit das gewünschte Aroma nach dem Sauerbraten zubereiten auch wirklich erreicht wird, solltet man nicht mit weiteren Zutaten wie Rosinen und Zuckerrübensirup sparen. Auch bei dem Wein solltet ihr einen Rotwein nehmen, den Ihr selbst gerne verkostet.

Welcher Wein für den Sauerbraten?

Nichts Schlimmeres als einen schlechten Wein!

Nur wo etwas Gutes reinkommt, kann auch etwas Leckeres rauskommen. Wir haben uns für einen Dornfeldern trocken entschieden. Der Wein sollte trocken und nicht zu leicht sein. Genauso ist es auch beim Rotkraut! Hier habe ich mich für das neue Rotkraut von Hengstenberg entschieden. Die Verfeinerung mit Preiselbeeren und Portwein finde ich mega toll und passt sehr gut zu dem Sauerbraten Gericht! Du kannst aber auch ein anderes Rotkraut nehmen. Im Text weiter unten, verrate ich Dir, wie ich ein einfaches Rotkraut auf das nächste Level hebe.

Warum ist mein Sauerbraten zäh geworden?

Das passiert gerne, wenn er nicht lange genug schmoren durfte. Gib dem Sauerbraten gut 3-4 Stunden Zeit. Ich starte meistens ab Abend vorher mit dem Anbraten und Schmoren. Am nächsten Tag darf er dann nochmal 2 Stunden vor sich hin sieden. Somit bin ich sicher, dass er zart wie Butter ist. Aber Vorsicht! Er darf nicht kochen! Sonst wird er trocken. Noch mehr Tipps rund um das Schmoren verrate ich Dir hier.

Welche Arten von Sauerbraten gibt es?

Die bekanntesten Varianten vom Sauerbraten sind vorab der rheinischer Sauerbraten. Im Original mit Pferdefleisch hergestellt. Aber auch der Schwäbische, Badischer, Fränkischer, Sächsischer, Dresdner, westfälischer und Thurgauer Sauerbraten sind nicht zu verachten.

Angebot
Ein toller Schmortopf für ganz viele Schmorgerichte!
  • Inhalt: 1x Schmor-/ Servierpfanne 28cm beschichtet (Volumen 5,0l, Höhe 9 cm) optimal für Herdplatten mit Ø 22 cm, 1x Glasdeckel 28 cm - Artikelnummer: 0761406380
  • Material: Cromargan Edelstahl 18/10 beschichtet. PTFE-Antihaftbeschichtung. Fettarmes, gesundheitsbewusstes Braten ohne Ankleben. Hitzebeständig bis 250°C, backofenfest bis 180°C
  • Die Bratpfanne mit Deckel kann auf allen gängigen Herdarten verwendet werden: Induktionsherde, Gasherde, Elektroherde, Glaskeramik-herde. Dank der optimalen Wärmeverteilung brennt nichts an
  • Die beschichtete Servierpfanne mit hohem Rand und breitem Schüttrand für tropffreies Ausgießen eignet sich ideal als Multipot, Bräter, Kasserolle oder Bratentopf zum knusprigen Braten mit wenig Fett
  • Die Griffe bieten einen sicheren Halt und werden während dem Kochvorgang nicht heiß. Der Glasdeckel ohne Dampföffnung ermöglicht es den Garvorgang zu beobachten

Welche Beilagen zu einem Sauerbraten?

Es müssten nicht immer Knödel sein! Auch ein leckeres Kartoffelpüree, Schupfnudeln oder Spätzle sind auch sehr lecker. An Gemüse lieben wir glasierte Maronen und Möhren. Wer es deftiger mag, für den ist ein leckeres Wirsinggemüse auch eine schöne Beilage.

Sauerbraten zubereiten Rezepte-SilkesWelt.de

Wie pimpe ich ein fertig gekauftes Rotkraut?

Du kannst Dein Rotkraut auch selbst herstellen oder ein fertiges Rotkraut pimpen. Dazu dünste ich eine gewürfelte Zwiebel und würfel einen Apfel, den ich dazu gebe, wenn die Zwiebeln glasig sind. Anschließend kommt das Rotkraut dazu und gieße es mit etwas Wasser auf. In eine Gewürzkugel gebe ich 1 Lorbeerblatt, 3 Nelken, 4-5 Wacholderbeeren und Piment. Das lasse ich mitkochen und entferne es kurz vor dem Servieren. Jetzt ist die passende Gelegenheit, einen großen Esslöffel Preiselbeeren mit dazuzugeben (wenn Du magst). Und fertig ist ein wunderbares Rotkraut.

6 Fakten zum Sauerbraten

  1. Braucht Zeit aber wenig Aufmerksamkeit.
  2. Für Anfänger geeignet
  3. Durch leichtes Köcheln bleibt der Sauerbraten zart.
  4. Kann aufgewärmt werden.
  5. Darf man einfrieren.
  6. Perfektes Familienessen.

Mein Rezept für Deinen Sauerbraten:

Sauerbraten zubereiten Rezepte-SilkesWelt.de

Sauerbraten

50 Minuten
Ruhezeit 3 Tage
3 Stunden
Rezept drucken Pin Rezept Rezept teilen

Wie gefällt Dir das Rezept?

Silke
Kalorien 659 kcal
Fett 72 g
Eiweiss 72 g
Kohlehydrate 11 g
Vorbereitung 50 Minuten
Zubereitung 3 Stunden
Ruhezeit 3 Tage
Rezept für 4 Personen

Kochutensilien

  • 1 Gefrierbeutel oder Schüssel mit Deckel für den Sauerbraten
  • 1 Brettchen
  • 1 Messer
  • 1 großer Topf
  • 1 Sieb
  • 1 Schneebesen
  • 1 Teller oder Platte für den Sauerbraten

Zutaten

  • 1 kg Rinderbraten

Beize

  • 750 ml Rotwein trocken
  • 500 ml Himbeeressig
  • 10 Stück Wacholderbeeren
  • 5 Stück Nelken
  • 5 Stück Pimentkörner
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 1 Stück Karotte
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Zucker

Sosse

  • 7-10 Stück Gewürz-Spekulatius
  • 6 EL Rosinen
  • 2 EL Zuckerrübensirup
  • 2 Stück Zwiebeln

Anleitungen

Rinderbratenbeize

  • Zwiebeln und Möhren würfeln. Rotwein, Essig aufkochen und die Gewürze dazu geben. 5 Minuten weiter köcheln lassen und anschließend abkühlen.
  • Das Fleisch trocken tupfen und in einen richti große Gefrierbeutel geben. Mit der Beize auffüllen und verschließen. Wenn Du einen Vakuumierer hast, dann gibt es einen Trick um das Fleisch gut zu vakuumieren.
    Dazu das Fleisch in den Beutel geben und tiefer hängen als der Vakuumierer steht. Dazu mache ich eine Schublade auf, stelle den Beutel aufrecht hinein und das Gerät direkt davor auf die Tischplatte. So kann ich gut erkenne wann das Gerät die Flüssigkeit hochzieht und stoppen.
  • Das Fleisch sollte mind. 2-3 Tage in der Beize im Kühlschrank liegen. Es kann aber auch bis zu 4 Wochen durchziehen. Für Eilige geht es mit dem Vakuumierer schneller. Da ist es bereits nach 24 Stunden lecker.

Fertigstellung

  • Die Zwiebeln fein würfeln. Das Fleisch aus der Beize nehmen und trocken tupfen. Die Beize durch ein Sieb geben und auffangen. Von allen Seiten heiß anbraten. Ich mache das in einem beschichteten Topf ohne Fett. Wer dies nicht hat, kann es mit Butterschmalz anbraten. Wenn alle Seiten richtig braun sind, kommen die Zwiebeln mit dazu. Wenn diese leicht Farbe genommen haben, mit der Hälfte der Beize auffüllen.
    Rosinen und Spekulatius dazu geben. Den geschlossenen Topf bei 200°C in den Backofen geben und gut 3 Stunden schmoren. Dabei ab und an drehen. Mit der restlichen Beize auffüllen. Mit Zuckerrübensirup evtl. Pfeffer abschmecken.
    Fertig!

Notizen

  •  wer die Sauce etwas binden mag, kann sie mit 1-2 TL Stärke mit Sauce mischen und in die Sauce einrühren. Mind. 5 Minuten köcheln lassen damit der Mehlgeschmack verloren geht.
  • Original kommen Printen in die Sauce aber die gibt es bei uns nicht. Daher gibt`s bei uns Gewürzspekulatius.
  • Mit den Gewürzen könnt Ihr gerne spielen. Evtl. auch die Gewürze in einer Pfanne anrösten um mehr Aroma herauszukitzeln.
  • Wir essen dazu gerne gut durchgekochtes Apfelrotkraut und Bubespitzle (ähnelt den Schupfnudeln)
Hast du das Rezept ausprobiert? Dann teile es mit mir!Auf Instagram @Silkes_Welt oder #rezepte-silkeswelt!

 Bilder vom Sauerbraten zubereiten

Sauerbraten zubereiten Rezepte-SilkesWelt.de
Sauerbraten zubereiten Rezepte-SilkesWelt.de
Sauerbraten zubereiten Rezepte-SilkesWelt.de
Sauerbraten zubereiten Rezepte-SilkesWelt.de
Sauerbraten zubereiten Rezepte-SilkesWelt.de
Sauerbraten zubereiten Rezepte-SilkesWelt.de

Welchen Topf zum Schmoren?

Ich persönlich nehme hier gerne einen “ Allrounder“ einen Topf oder Bräter, den ich für mehrere Sachen nutzen kann. So wie dieser Bräter von Kaisertal*. Es gibt ihn in rund oder länglich.
Ich nutze ihn gerne für Rouladen und auch zum Brot backen. Auf dem Grill habe ich ihn noch nicht ausprobiert, aber das wäre eine Idee für die nächste Grillsaison.
Die lebenslange Garantie finde ich echt super! Sollte doch mal was an dem Bräter sein!

KAISERTAL® Robuster 5in1 Gusseisen Bräter mit Deckel backofengeeignet [Voreingebrannt][28cm][7kg] Gusseisen Topf Schmortopf, Bräter Induktion, Auflaufform, Einsatzbereit auf alle Herdarten
  • ✅ 𝐇𝐄𝐑𝐕𝐎𝐑𝐑𝐀𝐆𝐄𝐍𝐃𝐄𝐒 𝐊𝐎𝐂𝐇𝐄𝐑𝐆𝐄𝐁𝐍𝐈𝐒 – Dank unseres patentierten Gusseisen Bräter erzielen wir eine gleichmäßige Hitzeverteilung von ALLEN Seiten. Das Resultat kann sich wahrlich sehen lassen: Ein kräftiges, knuspriges, saftiges Fleisch, das mit verlockenden Aromen begeistert!
  • ✅ 𝐓𝐑𝐀𝐃𝐈𝐓𝐈𝐎𝐍 𝐒𝐄𝐈𝐓 𝐆𝐄𝐍𝐄𝐑𝐀𝐓𝐈𝐎𝐍 – Der Kaisertal Bräter mit Deckel vereint unschlagbare Vorteile. Das stabile und strapazierfähige Gusseisen verwandelt Deine heimische Küche mühelos in eine Kochstube. Unsere Pflegeanleitung sorgt dafür, dass Dein Gänsebräter sogar über Generationen hinweg Bestand hat!
  • ✅ 𝐕𝐈𝐄𝐋𝐒𝐄𝐈𝐓𝐈𝐆 𝐀𝐍𝐖𝐄𝐍𝐃𝐁𝐀𝐑 – Kaisertal Produkte sind wahre Allrounder, Du kannst all unsere Artikel zum Backen, Schmoren, Braten und Garen nutzen. Der Bräter Gusseisen ist backofengeeignet, Einsetzbar auf ALLEN Herdarten. Der Deckel dient zusätzlich als Gusseisen Pfanne.
  • ✅ 𝐈𝐍𝐍𝐎𝐕𝐀𝐓𝐈𝐕𝐄𝐒 𝐃𝐄𝐒𝐈𝐆𝐍 – Unser innovatives 3-Punkte-System am Bräter Deckelrand gewährleistet eine effiziente und schonende Entweichung des Dampfes beim Kochen, was zu erhöhter Kochsicherheit führt.
  • ✅𝐆𝐄𝐌𝐄𝐈𝐍𝐒𝐀𝐌 𝐌𝐈𝐓 𝐃𝐄𝐈𝐍𝐄𝐍 𝐋𝐈𝐄𝐁𝐒𝐓𝐄𝐍 – Genieße frische Gerichte aus unserem Gusseisen Bräter mit Freunden und Familie. Perfekt für besondere Anlässe. Das ideale Geschenk für leidenschaftliche Köche.

Sauerbraten ohne Alkohol?

Ich persönlich würde den Rotwein gegen einen roten Traubensaft austauschen. Aber es gibt auch Rezepte mit Buttermilch. Gerade beim Lammfleisch, sehr beliebt!

Kann man die Ruhezeit für einen Sauerbraten verkürzen, ohne Geschmacksverlust?

Das funktioniert sehr gut mit einem Vakkumiergerät. Dafür alle Zutaten in einen Vakkumierbeutel füllen und das Vakuumiergerät etwas höher stellen als der Beutel ist. Somit läuft man nicht in Gefahr, dass die Flüssigkeit aus dem Beutel gezogen wird oder rausläuft. Durch das Vakkumieren wird etwas Druck auf das Fleisch ausgeübt. Somit kann die Flüssigkeit schneller in das Fleisch einziehen und bereits nach 1-2 Tagen hat man einen tollen Sauerbraten, den man nun wie gewohnt weiter verarbeiten kann.

Damit wird der Sauerteig schneller fertig und dazu eine saubere Angelegenheit.
  • 4-in-1-Vakuumverpackungsmaschine: Die Bonsenkitchen VS2000 Vakuummaschine kombiniert die Funktionen Vakuumversiegelung, Versiegelung und Trocken-Feucht-Modus 4, unterstützt mehrere Vakuumbeutel, um gleichzeitig zu arbeiten, um die Effizienz zu verbessern, Es ist besser, einen professionellen Vakuumbeutel von bonsenkitchen mit tiefen Atemwegen und guter Versiegelungswirkung zu verwenden.
  • Praktischer Trocken- und externer Vakuummodus: Die Vakuummaschine kann Funktionen entsprechend den verschiedenen Lebensmitteln auswählen. Wählen Sie den Trockenmodus für Nüsse, Snacks, dehydriertes Gemüse und andere Trockenwaren. Wählen Sie den externen Vakuummodus (Zubehör) für Vakuumbehälter, Weinflaschen, Reißverschlusstaschen und andere Gegenstände.
  • Professionelle Vakuumiergeräte: Die kompakten Haushalts-Vakuumiergeräte von Bonsenkitchen haben ein kompaktes Design und lassen sich bei Nichtgebrauch leicht verstauen. Die platzsparende Vakuumkelle ist ideal für Häuser, Wohnungen, Schlafzimmer, Boote, Autos und andere Orte.
  • Komplettes Sous-Vide Kochset: Beinhaltet 5 Vakuumbeutel (20 * 30 cm; eine Ersatzdichtung; eine leicht zu reinigende Tropfschale; eine externer Absaugschlauch; 2 externer Pumpanschluss; eine Bedienungsanleitung (inkl. Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch).
  • Nutzen Sie die Vorschläge: 1. Vakuumieren Sie keine Lebensmittel, die zu viel Wasser enthalten, da dies die Dichtwirkung beeinträchtigt und sogar zum Ausfall der Maschine führen kann. 2. Verwenden Sie professionelle Vakuumbeutel mit Relief, die Bonsenkitchen-Vakuumbeutel sind universell einsetzbar. 3. Einige Früchte werden Gas produzieren und das Vakuum wird nach ein oder zwei Tagen Vakuumverschluss zerstört, z. B. Bananen und Tomaten etc.

Die besten 3 Beilagen für den Sauerbraten

Vielleicht hast Du Lust, noch ein bisschen zu stöbern? Hier zeige ich Dir meine Lieblings-Beilagen zum Sauerbraten, aber auch zu anderen Schmorgerichten. Sie sind einfach in der Herstellung und sowas von lecker. Du kannst sie nach Herzenslust kombinieren.

Gesunde Karotten glasiert

Glasierte Möhren

Sauerbraten zubereiten Rezepte-SilkesWelt.de

Schupfnudeln

Sauerbraten zubereiten Rezepte-SilkesWelt.de

Glasierte Maronen

Das ist bestimmt noch etwas für Dich dabei

Noch mehr Rezepte und Tipps für die Zubereitung von Schmorgerichte findest Du in meiner Sammlung Rezepte für Schmorgereichte.

Himbeeressig Rezept selber machen

Himbeeressig selber machen

Sauerbraten zubereiten Rezepte-SilkesWelt.de

Rezepte für Schmorgerichte

Rezept zum Sauerbraten selber machen

* Affiliate Links
Durch Affiliate Links könnt ihr mich unterstützen, in dem ihr Artikel über diese Links kauft. Dabei bleibt der Preis für euch unverändert, es wird lediglich, je nach messbaren Erfolg, eine Provision an mich gezahlt.
Die verlinkten Artikel sind dabei immer Produkte, die auch ich mir gekauft habe und mit denen ich zufrieden bin. Trotzdem ist es nur eine Empfehlung für euch und ihr könnt die Sachen auch natürlich woanders kaufen.

Sauerbraten zubereiten Rezepte-SilkesWelt.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Melde Dich zu meinem Newsletter an

Trage Dich mit Deiner E-Mail Adresse ein und erfahre Neuigkeiten zuerst

 

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich zu meinem Newsletter von Rezepte-SilkesWelt.de registriert!