Schupfnudeln mit Sauerkraut

Omas Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck

Meine Schupfnudel-Krautpfanne

Nun habe ich Schupfnudeln selbst gemacht und als Erstes mache ich daraus Omas Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck, denn so esse ich sie am liebsten. Ein wenig habe ich das Rezept von meiner Oma abgewandelt, damit es bekömmlicher wird. Wie, das verrate ich Dir in meinem Beitrag und Rezept für dieses Pfannengericht.

Omas Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck

Omas Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck

In meiner Erinnerung gab es die dicken Nudeln aus Kartoffelteig schon immer auf dem Weihnachtsmarkt, bereit gehalten in einer großen schwenkenden Pfanne über einem offenen Feuer. Erst als ich diese Zubereitung probiert hatte kam ich auf die Idee, die Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck anders zuzubereiten als ich das von meiner Oma kannte. Das Sauerkraut war für mich wesentlich feiner, weicher und bekömmlicher. Man muss nur eine Weile zuschauen um zu verstehen wie das Sauerkraut besser genießbar wird.

Ich liebe diese Pfanne. Toll für alle Pfannengerichte und auch Schmorgerichte.
  • Einfaches und fettfreies Kochen ermöglichen Ihnen die erstklassigen Antihafteigenschaften von dieser praktischen Bratpfanne. Die Reinigung gelingt schnell und einfach, weil Speisen nicht mehr anhaften. Absolut nachhaltig durch den Hoffmann-Wiederbeschichtungsservice.
  • Einfaches und fettfreies Kochen ermöglichen Ihnen die erstklassigen Antihafteigenschaften von dieser praktischen Bratpfanne. Die Reinigung gelingt schnell und einfach, weil Speisen nicht mehr anhaften. Absolut nachhaltig durch den Hoffmann-Wiederbeschichtungsservice.
  • Beste Bratergebnisse erzielen Sie dank der hervorragenden Wärmeverteilung bis in den hohen Rand (7,5 cm). Ihre Pfanne fürs Leben: Robuster Aluminium-Handguss, 100 % Made in Germany, für alle Herdarten und ein 100% verzugsfreier Boden – sonst Geld zurück.
  • Der abnehmbare Stiel dieser Bratpfanne ermöglicht Ihnen eine platzsparende Verstauung und vereinfacht den Einsatz im Backofen (bis 250 °C). Beim Einsatz auf dem Herd, erwärmt sich der Stiel nicht mit, keine Verbrennungsgefahr. Inkl. Sicherheitsglasdeckel für einfaches Schmoren.
  • Das Vermengen und Wenden fällt Ihnen in ihrer tiefen Schmorpfanne besonders leicht, ein verstärkter Schüttrand vereinfacht das Umfüllen und Portionieren. Eine energiesparende Zubereitung ist dank der langen Wärmespeicherung gesichert.

Alles beim alten und doch anders

Wer Lust auf eine Schnupfnudel Krautpfanne hat, der muss nur beide Zutaten zusammen bringen, denn die gibt überall es in guter Qualität, fertig vorbereitet zu kaufen. Meine Oma hat das genauso getan und dazu noch etwas Zwiebeln angebraten und das Sauerkraut noch einmal mit Apfelsaft aufgekocht. Auf diese Weise hat man sehr schnell Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck auf dem Teller. Leider ist diese schnelle Variante aber nicht für alle gut verträglich.

Schupfnudeln mit Sauerkraut besser bekömmlich mit diesem Trick

So wird Sauerkraut und anders fermentierter Kohl bekömmlicher

Zu Schupfnudeln gehört das Sauerkraut. Damit das Sauerkraut entsteht, wird der Kohl kleingeschnitten und fermentiert. Durch das fermentieren entsteht der typisch, säuerliche Geschmack. Bei den beliebten Herbst- und Wintergerichten mit fermentierten Kohl, halte ich es immer gleich. Ich koche das Kraut immer am Vorabend oder spätestens morgens einmal auf, damit der Kohl richtig fein und bekömmlich wird. Das gleiche Prinzip habe ich auf dem Weihnachtsmarkt beobachtet, als ich das erste Mal Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck gegessen habe, ohne danach von leichten Blähungen geplagt zu werden. Dort ist das Sauerkraut schon längere Zeit in der Pfanne bevor die Schupfnudeln und der Speck, Portionsweise hinzugefügt werden. Wer dennoch Beschwerden hat, der verträgt eher das Histamin im fermentierten Kohl nicht.

Angebot
Er ist stabil und hält selbst seit Jahren immer noch sehr gut!
  • Inhalt: 1x Pfannenwender Kunstoff (Länge 31 cm, Wendefläche 11 x 7,5 cm) - Artikelnummer: 1870897250
  • Material: Spezialkunststoff - spülmaschinengeeignet und hitzebeständig bis 260°C
  • Durch den Knick im Griff kann der Wender abgelegt werden ohne dass die Arbeitsfläche verschmutzt wird, da sich die Laffe in der Luft befindet. Auch erhält er einen sicheren Halt an Pfannenrändern
  • Die breiten Schlitze der kompakten Auflagefläche (11 x 7,5 cm) lassen überschüssiges Fett oder andere Flüssigkeite schnell abtropfen
  • Der Bratwender liegt angenehm in der Hand. Die Fingermulde im Griff sorgt für sicheren und bequemen Halt. Er kann sorglos in beschichteten Pfannen und Töpfen verwendet werden

So wurde daraus ein Pfannengericht

Die selbst gemachten Bubespitzle aka Schupfnudelnhabe ich portionsweise eingefroren und taue sie leicht an, bevor sie in die Pfanne kommen. Zuvor lasse ich den Speck etwas in der Pfanne aus, nehme ihn wieder heraus, um in etwas Öl und Butter die Schupfnudeln schön braun anzubraten. Dazu kommt das Sauerkraut, dass ich schon morgens eine halbe Stunde vor sich hin geköchelt hat und im Topf weiter ziehen durfte. Das wird nun zusammen in der Pfanne mit den Schupfnudeln und dem Speck erwärmt und gleich serviert.

Omas Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck. Ein Happen deftiger Genuss

Weich, sanft im Geschmack und leicht säuerlich

Die Steigerung ist für mich mal wieder der Geschmack und Bekömmlichkeit, ohne mehr Aufwand. Gut vorbereitet setze ich sozusagen beim Espresso kochen auch gleich das Sauerkraut auf. Das darf dann eine halbe Stunde köcheln, bevor ich nach dem Frühstück aus dem Haus gehe. Der Lohn dafür ist zum Mittagessen ist in seiner Struktur weiches, leicht säuerliches und im Geschmack sanftes Kraut, das zusammen als Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck, jeden Herbst bis zum kommenden Frühjahr regelmäßig auf meiner Wunschliste der bevorzugten Gerichte steht.

Die absolute Krönung! Schupfnudeln selbst gemacht

Einen Kohl zu fermentieren, sei es zu Rotkohl oder auch ein Sauerkraut, dazu lohnt sich der Aufwand meiner Meinung nach nicht. Dafür essen wir dann doch zu wenig vorn dem herrlichen Kraut. Die absolute Krönung sind für mich aber Schupfnudeln selbst gemacht. Das müsst Ihr einmal probieren, so herrlich weiche Schupfnudeln, das bekommt man bei den fertigen Schupfnudeln nicht zu kaufen. Möglicherweise, weil der Kartoffelteig leicht brüchig ist und die Schupfnudeln mit etwas Geduld und Geschick von Hand gerollt werden müssen. Mein Rezept dazu habe ich Euch unterhalb des Rezepts für die Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck verlinkt.

5 Fakten zu Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck

  1. Vegetarisch möglich ohne Speck
  2. Einfach in der Zubereitung
  3. Pfannengericht
  4. Vielseiteig erweiterbar
  5. Am leckersten mit selbst gemachten Schupfnudeln
Omas Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck Rezepte-SilkesWelt.de

Meine Pfanne für vieles

Ich bin eine Kooperation mit dem Kochgeschirr-Hersteller Hoffmann Germany eingegangen und darf die Produkte in Zukunft ausgiebig testen und Euch vorstellen. Einige Pfannen und Töpfe haben wir schon mehrere Jahre im Einsatz und uns damals selbst gekauft. Viele meiner Rezepte sind in diesem hochwertigen Kochgeschirr entstanden und das Kochen macht damit riesig Spaß. Die Ergebnisse sind mit der Beschichtung besser als bei vergleichbaren Pfannen, so viel kann ich aus Überzeugung schon einmal dazu sagen.

Sollte die Beschichtung nach Jahren einmal nachlassen, kannst Du es so machen wie ich. Die Pfannen zurückschicken und schnell neu beschichten lassen.

Wenn Du auch Lust hast neues zu probieren und Dir dafür die passenden Pfanne aussuchen möchtest, dann benutze doch einfach den Rabattcode, den mir Hoffmann Germany GmbH, für Euren Einkauf zur Verfügung gestellt hat.

Rabattcode SILKE10


Mein Rezept für Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck

schwäbische Krautpfanne mit Schupfnudeln

Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck

15 Minuten
Ruhezeit 2 Stunden
45 Minuten
Rezept drucken Pin Rezept Rezept teilen

Wie gefällt Dir das Rezept?

Silke
Kalorien 701 kcal
Fett 17 g
Eiweiss 17 g
Kohlehydrate 95 g
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 45 Minuten
Ruhezeit 2 Stunden
Rezept für 2 Personen

Kochutensilien

  • 1 Kochtopf
  • 1 Pfanne
  • 1 Gemüse-Reibe
  • 1 Küchen
  • 1 Schneidbrett
  • 1 Küchenmesser

Zutaten

Sauerkraut

  • 400 g Sauerkraut
  • 1 Apfel Eine süße Apfelsorte verwenden
  • ½ Zwiebel
  • Pflanzenöl Zum Anbraten

Schupfnudeln und Speck

  • 400 g Schupfnudeln
  • 100 g Speck oder 5 Bacon Streifen
  • 20 g Butter
  • Pflanzenöl

Anleitungen

Sauerkraut vorbereiten

  • Das Sauerkraut am besten am Vorabend oder frühmorgens vorbereiten, wenn die Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck, Mittags serviert werden sollen.
  • Die Zwiebel halbieren, eine Hälfte schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • Den Apfel schälen und mit einer Gemüse-Reibe zu einer feinen Apfelmasse zerkleinern – alternativ den Apfel in kleine Würfel schneiden.
  • In einem Topf etwas Pflanzenöl erhitzen und die gewürfelte Zwiebel darin glasig dünsten. Die Apfelmasse dazu geben. Sobald der Apfel eine goldbraune Farbe annimmt, das Sauerkraut mitsamt der Flüssigkeit dazu geben.
  • Das Sauerkraut einmal aufkochen und bei geringer Hitze rund 30 Minuten weiter köcheln lassen. Das Sauerkraut im geschlossenen Topf bis zur Verwendung belassen.

Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck zubereiten

  • Den Speck in feine Streifen schneiden und in einer heißen Pfanne auslassen. (den Speck braten bis das Fett austritt) den Speck aus der Pfanne nehmen.
  • Die Butter und etwa gleich viel Pflanzenöl zu dem Fett vom Speck geben. Die Schupfnudeln in der Pfanne goldbraun anbraten.
  • Das Sauerkraut und den Speck zu den Schupfnudeln in die Pfanne geben und zusammen gut durchmsichen. Alles zusammen bei geringer Wärmezufuhr in der Pfanne warm werden lassen und sofort servieren.
Hast du das Rezept ausprobiert? Dann teile es mit mir!Auf Instagram @Silkes_Welt oder #rezepte-silkeswelt!

Diese Rezepte könnten Dir bestimmt auch gefallen

Vielleicht hast Du Lust, noch ein bisschen zu stöbern? Selbst gemachte Bubebspitzle aka Schupfnudeln sind mit etwas Aufwand eine riesige Gaumenfreude, oder Du machst Dir einfach noch eine leckere Beilage aus Kartoffeln. Viel Spaß beim Entdecken meiner Rezepte.

Omas Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck Rezepte-SilkesWelt.de

Bubespitzle aka Schupfnudeln

Rahmkartoffeln mit Rahmsoße

Cremige Rahm-kartoffeln

Omas Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck Rezepte-SilkesWelt.de

Schweizer Kartoffelgratin

Das ist bestimmt noch etwas für Dich dabei!

Hier findest Du eine Übersicht von meinen Rezepten mit Schmorgerichten, dazu passe die Schupfnudeln auch hervorragend. Wenn Du es lieber fleischlos magst, warten hier noch viele vegetarische Rezepte auf Dich. Schau Dich gerne um.

Omas Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck Rezepte-SilkesWelt.de

Rezepte mit Schmor-gerichteh

Rezepte mit Wirsing

Veggie-vegetarische
Rezepte

Krautpfanne, Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck

* Affiliate Links
Durch Affiliate Links könnt ihr mich unterstützen, in dem ihr Artikel über diese Links kauft. Dabei bleibt der Preis für euch unverändert, es wird lediglich je nach messbaren Erfolg eine Provision an mich gezahlt.
Die verlinkten Artikel sind dabei immer Produkte, die auch ich mir gekauft habe und mit denen ich zufrieden bin. Trotzdem ist es nur eine Empfehlung für Euch und ihr könnt die Sachen auch natürlich woanders kaufen.

Omas Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck Rezepte-SilkesWelt.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Melde Dich zu meinem Newsletter an

Trage Dich mit Deiner E-Mail Adresse ein und erfahre Neuigkeiten zuerst

 

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich zu meinem Newsletter von Rezepte-SilkesWelt.de registriert!