Gnocchi mit Tomatensauce Rezept vegetarisch

Gnocchi mit Tomatensauce

Ein einfaches und leckeres Pfannengericht

Dieses Essen ist gerade sehr beliebt, für die Gnocchi mit Tomatensauce benötigt man nur eine Pfanne und in der kann man das Gericht auch servieren. Ich zeige Dir, wie Du alle Augen zum leuchten bringen kannst.

vegetarische Gnocchipfanne mit Tomatensauce

Cremige Gnocchi mit Tomatensauce ohne Sahne

Gerade jetzt, wo es überall die Tomaten reifen, sind Gnocchi mit Tomatensauce eine tolle und leckere Kombination. Was macht sie so besonders? Die Gnocchi bestehen zum Großteil aus Kartoffeln und gerade diese geben ihre Stärke an die Tomatensauce ab. So wird die Tomatensauce ganz natürlich angedickt ohne dass man etwas separat dazu geben muss. Das spart Kalorien und mit den wenigen Zutaten, die man braucht, kannst auch Du dieses leckere Pfannengericht zaubern.

Welche Gnocchi für das Gericht?

Meine Pasta mache ich selten selbst und auch bei den Gnocchi darf es gerne schnell gehen. Da kaufe ich meine Pasta sehr gerne fertig. Die getrockneten muss man noch in Salzwasser kochen, die Gnocchi aus dem Kühlregal kann man sofort verwenden. Da ich nie ohne Gnocchi sein möchte, habe ich immer beide Sorten Zuhause. Wie ist das bei Dir? Welche nutzt Du am liebsten? Schreib mir das doch in die Kommentare.

Gnocchi mit frischen Tomaten und Mozzarella

Tomatensauce ist gleich Tomatensauce?

Meine Tomatensauce mache ich selbst, jetzt das große Aber! Das muss nicht sein, wenn Du eine Lieblingstomatensauce oder Pasata hast, dann kannst Du diese selbstverständlich auch nutzen. Immer das, was gerade Zuhause ist. Abschmecken sollte man die Gnocchi mit Tomatensauce zum Schluß sowieso, aber das und was ich auch verwendet habe, erkläre ich auch im Rezept.

Wie gesund die Gnocchi mit Tomatensauce?

Die Gnocchi bestehen aus Kartoffeln und haben gesunde Ballaststoffe, die Tomatensauce enthält Vitamin C, Lycopin und Antioxidantien. Vorrausgesetzt, es ist eine selbstgemachte oder hochwertige Soße. Bei fertigen Soßen sollte man auf den Zucker- und Salzgehalt achten, das könnte die gesunde Version zu nichte machen. Außerdem nutze ich gerne zum Braten das bekannte Olivenöl mit vielen gesunden Nährstoffen.

Gnocchi mit Tomatensauce Rezepte-SilkesWelt.de

Wie werden Gnocchi mit Tomatensauce vegan?

Mein Rezept ist vegan, bis auf die Mozzarella. Die kann man einfach weg lassen. Wenn man das Gericht geschmacklich nochmal anreichern möchte, könnte 1 Esslöffel Hefeflocken in der Soße auflösen. Man könnte das Gericht auch noch mit geräucherten und gewürfelten Tofu anreichern. Muss aber nicht sein.

Mein Video zur Herstellung der Gnocchi mit Tomatensauce

Mein Rezept zur Herstellung der Gnocchi mit Tomatensauce für 2 Personen

Gnocchi mit Tomatensauce Rezept vegetarisch

Gnocchi mit Tomatensauce für zwei Personen

15 Minuten
20 Minuten
Rezept drucken Pin Rezept Rezept teilen

Wie gefällt Dir das Rezept?

Silke
Kalorien 519 kcal
Fett 20 g
Eiweiss 20 g
Kohlehydrate 87 g
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 20 Minuten
Rezept für 2 Personen

Kochutensilien

  • 1 Topf für die Gnocchi, wenn es getrocknete sind
  • 1 Pfanne
  • 1 Schneidebrett
  • 1 Messer
  • 1 Pfannenwender

Zutaten

  • 400-500 g Gnocchi
  • 400-500 ml Tomatensauce Tomatensugo oder Tomatenpasata
  • 1 Stück Zwiebel
  • 80-100 gr Mozzarella
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz / Pfeffer / Oregano / Thymian / Basilikum
  • 1 handvoll Kirschtomaten optional

Anleitungen

Vorbereitung

  • Zwiebel in Würfel schneiden. Kräuter fein hacken und die Gnocchi nach Packungsanweisung garen.

Gnocchi-Pfanne

  • Die Pfanne mit Olivenöl erhitzen. Die fertigen Gnocchi in die Pfanne geben und sanft anbraten. Die Zwiebelwürfel mit dazu geben und glasig dünsten.
  • Mit der Tomatensauce aufgießen, die Gnocchi sollten damit bedeckt sein. Dann die Kräuter und die Kirschtomaten mit dazu geben. Zum Schluß den Mozzarella in der Soße schmelzen lassen. Dazu den Deckel auf die Pfanne setzen und die Temperatur der Pfanne drosseln. So geht es am schnellsten. Mit Salz / Pfeffer abschmecken. Mit Basilikum-Blättchen verzieren und servieren.
    Guten Appetit wünscht Rezepte-Silkeswelt.de

Notizen

  • Ein Spritzer Balsamico schmeckt darin wunderbar.
Hast du das Rezept ausprobiert? Dann teile es mit mir!Auf Instagram @Silkes_Welt oder #rezepte-silkeswelt!

Bilderserie zur Herstellung der Gnocchi mit Tomatensauce

Gnocchi anbraten

Gnocchi mit Olivenöl anbraten. Zwiebel glasig dünsten.

Gnocchi mit Tomatensauce

Mit Tomatensauce aufgießen.

Gnocchi mit frischen Tomaten und Mozzarella

Kirschtomaten und Mozzarella mit dazu fügen und schmelzen lassen.

vegetarische Gnocchipfanne mit Tomatensauce

Wenn der Mozzarella geschmolzen ist. Dann ist die Pfanne fertig. Mit Basilikumblättchen servieren.

Gnocchi mit Tomatensauce Rezept

Ich habe sie direkt mit der Pfanne serviert.

Rezept für Gnocchi mit Tomaten

Guten Appetit!

Diese Rezepte könnten Dir bestimmt auch gefallen:

Vielleicht hast Du Lust, noch ein bisschen zu stöbern? Vegetarische Gerichte sind schöne Alternativen. Mit Spargel gibt es besonders viele Möglichkeiten, leckeres Gemüse mit Kartoffeln zu kombinieren. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Entdecken meiner Rezepte.

mac and cheese Rezept

Mac and Cheese

Gnocchi Wirsing Pfanne

Einfache Gnocchi-Pfanne

Gefüllte Cannelloni -ala Jamie Oliver

Cannelloni mit Pilzfüllung

Pasta-mit-Wirsing und Mandeln

Rezepte mit Pasta

Rezepte mit Wirsing

Noch mehr vegetarische Rezepte

Gnocchi mit Tomatensauce Rezept vegetarisch

* Affiliate Links
Durch Affiliate Links könnt ihr mich unterstützen, in dem ihr Artikel über diese Links kauft. Dabei bleibt der Preis für euch unverändert, es wird lediglich je nach messbaren Erfolg eine Provision an mich gezahlt.
Die verlinkten Artikel sind dabei immer Produkte, die auch ich mir gekauft habe und mit denen ich zufrieden bin. Trotzdem ist es nur eine Empfehlung für Euch und ihr könnt die Sachen auch natürlich woanders kaufen.

Gnocchi mit Tomatensauce Rezepte-SilkesWelt.de
5 from 1 vote (1 rating without comment)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Melde Dich zu meinem Newsletter an

Trage Dich mit Deiner E-Mail Adresse ein und erfahre Neuigkeiten zuerst

 

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich zu meinem Newsletter von Rezepte-SilkesWelt.de registriert!