Veganes Pastagericht

Cannelloni mit Pilzfüllung ala Jamie Oliver


Pasta mit Tricks von Jamie Oliver

Cannelloni mit Pilzfüllung, das habe ich per Zufall in einer Sendung mit Jamie Oliver gesehen und dachte, das probiere ich auch.

Magst Du noch mehr vegetarische Rezepte? Hier findest Du jede Menge Inspirationen.


Rezept für Cannelloni vegan oder vegetarisch

Cannelloni vegetarisch und, mit einer kleinen Änderung, auch vegan

Die Füllung der Cannelloni beinhaltet als Topping einen herzhaften Käse, wenn Du diesen weg lässt oder durch einen veganen Käse, der auch schmilzt, ersetzt, dann ist das Rezept vegan. Dieses Pastagericht lebt von Gewürzen und Kräutern. Deshalb solltest Du damit auch nicht sparen, die Gewürze geben dem Gericht erst den richtigen Charakter.

So einfach kannst Du die Cannelloni füllen

Es ist immer die Frage, wie kommt die Füllung in die Pasta? Das ist hier wirklich einfach. Für dieses Pastagericht brauchst Du keinen Spritzbeutel oder anderes Zubehör. Du drückst die Öffnung einfach in die leckere Füllung (siehe Video) und damit rutscht die Füllung immer weiter in die Röhre der Pasta und somit ist sie ganz schnell gefüllt. Das habe ich mir aus einem Video von Jamie Oliver abgeschaut und es funktioniert echt gut!

Vegan gefüllte Pasta Rezept

Mit was kann ich die Cannelloni noch füllen?

Du kannst die Pilzfüllung noch mit Ricotta, Feta oder Tofu ergänzen. Wichtig ist dass alles gleich groß bzw. klein ist, damit es zu einer homogenen Masse wird. Außerdem sollte alles recht klein geschnitten werden, so kommt es ohne große Probleme in die Cannelloni.

Fertiges Gericht aufbewahren

Wenn von dem Rezept noch etwas übrig bleibt dann kannst Du es abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren, das kein Problem. Bei dem Erwärmen sollte der Backofen nicht zu heiss sein, sonst wird der Käse zu fest.


Kann man das Pasta-Rezept vorbereiten?

Du kannst die Füllung und die Soße schon am Vortag vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren. Dann brauchst Du es nur noch füllen und ab in den Backofen. In 25 Minuten hast Du ein leckeres Pastagericht.

Mein Video zur Herstellung der Cannelloni

Mein Rezept für Cannellonie mit Pilzfüllung

Veganes Pastagericht

Cannelloni mit Pilzfüllung

45 Minuten
20 Minuten
Rezept drucken Pin Rezept Rezept teilen

Sterne anklicken zum bewerten

Silke
Kalorien 281 kcal
Fett 19 g
Eiweiss 19 g
Kohlehydrate 13 g
Rezept für 2 Personen

Zutaten

  • 400 g Pilze (bei mir braune Champignons)
  • 200-250 g Babyspinat
  • 100-150 g Käse (bei mir Mittelalter Gouda, gemischt mit Parmesa)
  • 7-8 Stück Cannelloni
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Stück Zwiebel 1
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Dose Tomaten
  • Kräuter (Petersilie, Thymian, Oregano)
  • Salz / Pfeffer / Paprika / Muskatnuss

Anleitungen

Vorbereitung

  • Babyspinat waschen und verlesen. Schadhafte Blätter entfernen.
    Pilze säubern und in kleine Stücke schneiden.
    Zwiebeln und Knoblauch fein schneiden.
    Petersilie fein schneiden.

Füllung

  • Das Olivenöl in eine Pfanne schütten und erhitzen. Die Pilze darin anbraten, Zwiebeln dazu geben und glasig dünsten. Anschließend noch die Knoblauchzehe mit dazu fügen, ebenfalls glasig dünsten und die Petersilie mit dazu geben. Kräftig mit Salz, Pfeffer, Paprika und Muskatnuss abschmecken.
  • Wenn alles gut angebraten ist, auf ein Brettchen platzieren und mit einem Messer klein schneiden. So klein dass die Masse ohne Probleme in die Cannelloni passt. Dann die Cannelloni in die Masse drücken bis sich die Röhrchen füllen.

Tomatensoße

  • Dafür in eine hohe Schüssel die Dosentomaten hinein schütten. Thymian- und Oreganoblättchen abstreifen. Die Blättchen direkt zu den Tomaten geben und kräftig würzen. Mit einem Stabmixer fein pürrieren.

Fertigstellung

  • Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
    In die Auflaufform den Babyspinat hinein geben und die Cannelloni darauf verteilen. Die Tomatensoße darüber geben und mit dem Käse bestreuen.
    Im Backofen ca. 20-25 Minuten backen, bis es die gewünschte Bräune hat. Sofort servieren.
Hast du das Rezept ausprobiert? Dann teile es mit mir!Auf Instagram @Silkes_Welt oder #rezepte-silkeswelt!

Meine Kochhelfer* für die gefüllte Cannelloni:

Vegetarisch gefüllte Cannelloni Rezept

* Affiliate Links
Durch Affiliate Links könnt ihr mich unterstützen, in dem ihr Artikel über diese Links kauft. Dabei bleibt der Preis für euch unverändert, es wird lediglich je nach messbaren Erfolg eine Provision an mich gezahlt.
Die verlinkten Artikel sind dabei immer Produkte, die auch ich mir gekauft habe und mit denen ich zufrieden bin. Trotzdem ist es nur eine Empfehlung für Euch und ihr könnt die Sachen auch natürlich woanders kaufen.



2 Kommentare zu „Cannelloni mit Pilzfüllung ala Jamie Oliver“

  1. Interessantes Rezept und einfach zu zubereiten! Das einzige, das mir fehlt, ist die Mengenangabe der benötigten Cannelloni-Rollen im Rezept. Ich übersehe so etwas gerne bei der Einkaufsvorbereitung, wenn es nicht direkt dabei steht…

    1. Hallo Reinhard,
      im Video sieht man dass ich 7-8 Cannelloni verwendet habe aber ich ergänze es gern.
      Danke für Deinen Tipp!
      Viele Grüße
      Silke

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Melde Dich zu meinem Newsletter an

Trage Dich mit Deiner E-mail Adresse ein und erfahre Neuigkeiten zuerst.

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich zu meinem Newsletter von Rezepte-SilkesWelt.de registriert!