Herrliche Kartoffelfladen

Herrliche Kartoffelfladen

Fladenbrot mal anders

Die Aussichten für das Frühlings-Wochenende sind sonnig und warm. Der Appetit auf Leckereien vom Grill

und bunte Salate steigt enorm. Das einzigste was ich dazu brauche ist eine gute Beilage wie ein Fladenbrot und das sind für mich diesmal herrliche Kartoffelfladen.

Mein Kartoffelfladen Rezept

Kartoffelfladen, so weich und knusprig zugleich

Meine Kartoffelfladen erinnern mich an Italien und an „Focaccia di Patate“ nur anders. Das ist schwer zu beschreiben, denn Kartoffelfladen hört sich viel zu gewöhnlich an. Sie sind weich und knusprig zugleich! Die Krume ist herrlich weich und man beisst in eine dünne, feste Kruste die an vielen Stellen so richtig knusprig ist. Mit Kartoffeln zu backen, finde ich schon immer klasse, denn der Teig schmeckt anders, einfach sanfter als ein reiner Brotteig. Damit habe ich schon lange gute Erfahrungen bei einigen Brot- und Baguette-Rezepten gemacht.


Inspiriert vom synchronbacken

Zusammen mit „from snuggs the Kitchen“ und „Zorrakochtopf“ wurde im Juni 2018, das 27. Synchronbacken gestartet und ich war mit großer Begeisterung dabei. Das Originalrezept zu den Kartoffelfladen und die Informationen zum Ablauf gab es hier: (L I N K). Ehrlich gesagt, fand ich damals das Rezept von Lutz Geissler etwas unglücklich formuliert und ich habe es mir dann in meine Version umgeschrieben. So, dass auch ich es verstehe und während ich das hier schreibe, knabbere ich genüsslich an den letzten Stücken von meinem Kartoffelfladen. Das ist so lecker, da brauche ich keine Beilage, das schnabuliere ich einfach so.

Weich und knusprig zu gleich

Es wird mal wieder Zeit, Kartoffelfladen revival

Inzwischen ist das fast fünf Jahre her und wir haben mein Rezept für die Kartoffelfladen immer wieder ausprobiert und für gut befunden. Für das Wochenende hat sich wirklich schönes Wetter angekündigt und so habe ich meinen Teig für die Kartoffelfladen angesetzt. Den Tisch und die Stühle auf der Terrasse aus dem Winterschlaf geholt und festgestellt, dass der Grill vom letzten Mal grillen, noch voll mit Asche ist.Tja, es ist mal wieder Zeit zum Angrillen, wie man so schön sagt. Wir freuen uns riesig darauf und weil es mal wieder Zeit wird, werden wir die Kartoffelfladen neu fotografieren, um euch richtig Lust aufs Nachbacken zu machen.

Damit trocknet kein Teig aus und er bleibt schön in Form. Einfach zu reinigen. Ich verwende meines schon seit mehr als 8 Jahren!
  • 【Natürlich und Chemikalienfrei】Teiger teigtuch, ungebleicht und ungefärbt, kein Geruch. Auf der Oberfläche kann sich eine kleine Menge Baumwollsamenschalen befinden, die essbar sind und nach dem Waschen abfallen können, ohne die Verwendung zu beeinträchtigen. leinentücher kommt in direkten Kontakt mit Lebensmitteln. Hält Brot länger frisch, ohne auszutrocknen.
  • 【Hohe Qualität】Professionelle brot backen zubehör, alle vier Seiten haben fertige Nähte zum Tragen, strapazierfähiges, dickes Baumwoll-Canvas, dicke Textur, kann leicht gefaltet und gewellt werden,gärbox sauerteig, um Gerüche zu vermeiden.die für die Gärung des französischen Stocks, der Brotbällchen oder der Gärkörbe geeignet ist.
  • 【Materialei Genschaften】Gärkorb zum brotbacken hergestellt brotbackzubehör aus reiner Baumwolle mit einem dicken und dichten Webverfahren, nachhaltig und wiederverwendbar! Die strudeltuchr sind antihaftbeschichtet, leicht zu reinigen, für die Aufbewahrung leicht zu formen und nach Gebrauch zum Trocknen aufzuhängen, dann aufzurollen und für den späteren Gebrauch aufzubewahren.
  • 【Praktisch und Einfach Bedienen】 Packung mit 2 Brottüchern (48 x 36 cm), kann mehrere Brote gleichzeitig verarbeiten, perfekt zum Abdecken von Teig beim Ausruhen und Kochen, weicher Teig klebt nicht. Es klebt nicht am Teig und schützt den Teig vor übermäßigem Verbrühen. Es kann auch als Wirbeltuch verwendet werden, was ein guter Helfer für die Teiggärung ist.
  • 【Breites Anwendungsspektrum】Leinentuch brotbackzubehör ist perfekt zum Backen von Baguettes, Brot und Brötchen Ideal für professionelle Konditoren, Bäcker, Köche, Hausfrauen, Backschulen uvm. Auch ein ideales Geschenk für Hobby- und Profibäcker oder Profibäcker.

Varianten vom Kartoffelfladen

Nach der Pflicht kommt die Kür und weil wir so viele Ideen hatten, wie wir die Kartoffelfladen belegen können, findet ihr unterhalb des Rezepts eine kleine Galerie unserer Varianten. Dabei ist eine Frühlingsblume mit Schnittlauch und Paprika Blüten, weitere Fladenbrote sind mit Paprika und Zwiebel belegt oder mit milder Chili und Tomate und unser Favorit kommt Schmand, Speck und Zwiebeln daher. Immer bereichert mit frischen Kräutern wie Rosmarin und Thymian und zum Schluss eine Prise Salz.

Herrliche Kartoffelfladen

Tipps und Tricks zum Backen der Kartoffelfladen, backen mit Vorfreude

Wir starten in den Tag mit einem frisch gebrühten Latte Macchiato und schmieden Pläne für den Back-Vormittag und das Shooting am Nachmittag. Den Teig für die Kartoffelfladen habe ich gestern kurz angesetzt und er hat sich schon gut entwickelt. Weil wir eine richtige Auswahl fotografieren wollen, haben wir die doppelte Menge angesetzt. Die Teilstücke werden dafür etwas größer als im Rezept angegeben und wir machen sechs Brote daraus anstelle von acht für das doppelte Rezept. Die Teiglinge lassen sich schön verarbeiten und zu „Zigarren“ aufgerollt dürfen sie erst einmal ruhen. Danach muss der Teig erneut ruhen, wird wieder in die Länge gezogen und darf in der neuen Größe wieder ruhen. Nach der zweiten Ruhezeit fangen wir schon an, den Backofen auf volle Temperatur aufzuheizen und die Kartoffelfladen werden mit Olivenöl beträufelt. Beim Belegen haben wir richtig Spaß und wir sind gespannt auf die Ergebnisse. Jedes einzelne Kartoffel- Fladenbrot übersteigt unsere Erwartungen und nach einer kleinen Mittagspause richten wir das Fotoset.

Am Ende des Tages

Der erste Anschnitt wird in Szene gesetzt und es entstehen Fotos von den frischen Broten, die euch den Mund wässrig machen werden. Beim Shooting haben wir bis spät abends, das letzte Licht genutzt. Die letzte Einstellung ist für ein leckeres Sandwich, das wir aus dem ersten Anschnitt kreiert haben. Am Ende des Tages bekommt ihr einen kleinen Einblick in die wunderbare Arbeit eine hungrigen Food Fotografen. Morgen überraschen wir unsere Freunde beim Angrillen, mit dann immer noch herrlichen Kartoffelfladen.

Sandwich mit Kartoffelfladen

Mit Kartoffeln zu backen, finde ich schon immer klasse. Damit habe ich zuletzt ein bei meinen Lesern besonders beliebtes Kartoffel-Dinkel-Topfbrot gebacken.

Mein Rezept für die Kartoffelfladen

Herrliche Kartoffelfladen

Kartoffelfladen

20 Minuten
Ruhezeit 15 Stunden
15 Minuten
Rezept drucken Pin Rezept Rezept teilen

Wie gefällt Dir das Rezept?

Silke
Kalorien 576 kcal
Fett 16 g
Eiweiss 16 g
Kohlehydrate 121 g
Vorbereitung 20 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Ruhezeit 15 Stunden
Rezept für 4 Stück

Kochutensilien

  • 1 Küchenmaschine
  • 1 Pizzastein
  • 1 Metallteigkarte

Zutaten

  • 600 gr Weizenmehl TYP 550
  • 360 gr Wasser handwarm
  • 150 gr Kartoffeln mehligkochend (Gewicht bereits gepellte Karoffeln)
  • 12 gr Salz
  • 3,5 gr Frischhefe
  • Olivenöl extra nativ

Anleitungen

Kartoffelfladen Teig

  • Die Kartoffeln kochen, pellen und zerdrücken.
  • Die noch warmen Kartoffeln, mit allen Zutaten, mit einer Küchenmaschine für 5 Minuten bei niedrigster Stufe und anschließend 8 Minuten auf zweiter Stufe zu einem glatten, mittel festen Teig kneten.
  • (Original Angaben: Den Teig für 20-24 Stunden bei 5-6°C ruhen lassen.)
    Ich habe den Teig anschließend 2 Stunden bei Zimmertemperatur stehen lassen und anschließend im Kühlschrank (über Nacht) für 14 Stunden ruhen lassen.

Vorbereiten Kartoffelfladen

  • Den Teig in vier gleichgroße Teile abstechen. In die Länge ziehen und von der schmalen Seite aus zu einer Zigarre aufrollen (wie bei einem Baguette). Abgedeckt mit einem Bäckerleinen oder Leintuch bei Raumtemperatur ca. 1 Stunden ruhen lassen.
  • Die Teiglinge auf bemehltem Untergrund geben und mit den Fingern auseinander ziehen, damit eine breite Fläche entsteht. Vorsichtig, den Teig nicht drücken oder ausrollen, damit die entstandenen Luftblasen nicht entweichen können.
  • Mit Olivenöl beträufeln und mit den Fingerspitzen eindrücken sodaß sich hier das Öl etwas sammeln kann.
  • Weitere 30 Minuten ruhen lassen, nochmals mit den Fingern in die Breite und Länge ziehen / drücken. Zum letzten mal 30 Minuten ruhen lassen.
  • Backofen auf maximale Temperatur Ober-/Unterhitze (270-300 °C je nach Backofen) aufheizen

Kartoffelfladen belegen

  • Nach belieben belegen, anschließend mit Salz und Kräutern bestreuen.
  • Bei 280°C ( oder max. Temperatur des Backofens), den Kartoffelfladen auf mittlerer Schiene 12-15 Minuten mit etwas Dampf backen. Für den Wasserdampf eine Auflaufform oder ein Schälchen auf dem Boden des Backofens mit erhitzen. Sobald der Kartoffelfladenund im Backofen ist die Form mit heißem Wasser füllen.

Notizen

TIPPs

  • Ihr könnt die Kartoffelfladen ganz individuell belegen.
    (Speck/Zwiebel, Tomaten , Knoblauch, Chilli und mit Kräuter wie Rosmarin, Thymian Oregano bestreuen. 
  • Das fertige Fladenbrot könnt Ihr auch einfrieren, dafür besser nicht zu dunkel backen und nach dem auftauen fertig backen.
  • Ich empfehle anstelle eines Backblech, einen Pizzastein im Backofen.
Hast du das Rezept ausprobiert? Dann teile es mit mir!Auf Instagram @Silkes_Welt oder #rezepte-silkeswelt!

Meine Backhhelfer* für die Kartoffelfladen

Smeg SMF13WHEU Rührschüssel, 800W, Glas, 4.8 liters, Weiß
Levivo Pizzastein für Backofen und Grill aus hitzebeständigem Cordierit, zum backen von Pizza, Flammkuchen, Brot und mehr, ideal für Zuhause 30 x 38 x 1.5 cm
Amazon Basics Mehrzweck-Küchenschneider/-schaber, Edelstahl, Silber / Schwarz
MOJINO Küchenwaage Digitalem, 15kg / 33lb Digitalwaage, 5 Einheiten, g/kg/oz/ml Genauigkeit, Haushaltswaage zum Backen Kaffee mit Hintergrundbeleuchtung LCD Display
Meine Lieblingsküchenmaschine, sie knetet schwere Teige genauso einfach, wie sie den Eischnee aufschlägt
Zum Brot und Pizza backen. Einfach unschlangbar.
Damit lässt sich der Teig super portionieren.
Toll, weil über USB aufladbar. Spart Energie.
Smeg SMF13WHEU Rührschüssel, 800W, Glas, 4.8 liters, Weiß
Meine Lieblingsküchenmaschine, sie knetet schwere Teige genauso einfach, wie sie den Eischnee aufschlägt
Levivo Pizzastein für Backofen und Grill aus hitzebeständigem Cordierit, zum backen von Pizza, Flammkuchen, Brot und mehr, ideal für Zuhause 30 x 38 x 1.5 cm
Zum Brot und Pizza backen. Einfach unschlangbar.
Amazon Basics Mehrzweck-Küchenschneider/-schaber, Edelstahl, Silber / Schwarz
Damit lässt sich der Teig super portionieren.
MOJINO Küchenwaage Digitalem, 15kg / 33lb Digitalwaage, 5 Einheiten, g/kg/oz/ml Genauigkeit, Haushaltswaage zum Backen Kaffee mit Hintergrundbeleuchtung LCD Display
Toll, weil über USB aufladbar. Spart Energie.

So haben wir die Kartoffelfladen belegt

Weil wir so viele Ideen hatten, wie wir die Kartoffelfladen belegen können, findet ihr hier eine kleine Galerie unserer Varianten mit Beschreibung. Habt ihr einen Favoriten oder auch eure ganz eigene Kombination an Zutaten? Schreibt es mir in die Kommentare.

Frühling auf den Kartoffelfladen
Frühlingsblume mit Schnittlauch, Paprika, Tomate und Thymian
Herrliche Kartoffelfladen Rezepte-SilkesWelt.de
Sehr beliebt, Schmand mit Speck und Zwiebeln
Herrliche Kartoffelfladen Rezepte-SilkesWelt.de
Speziell aber richtig gut. Chili und Zwiebeln
Herrliche Kartoffelfladen Rezepte-SilkesWelt.de
Spitzpaprika und Zwiebel dünn geschnitten mit Kräuter
Herrliche Kartoffelfladen Rezepte-SilkesWelt.de
Halbe Zwiebelringe und Knoblauchscheiben mit Kräuter
Herrliche Kartoffelfladen Rezepte-SilkesWelt.de
Milde Chili mit Rosmarin und Thymian und etwas Knobaluch

Diese Rezepte könnten Dir bestimmt auch gefallen:

Vielleicht hast Du Lust, noch ein bisschen zu stöbern? Was wäre ein gutes Essen ohne Beilage, deshalb verlinke ich Dir gerne meine beliebtesten Fladenbrot-Rezepte und den absoluten Renner auf meinem Blog: gesunde Salatherzen gebraten.

Türkisches Fladenbrot

Türkisches Fladenbrot

Salatherzen

Salatherzen Gebraten

Schnelle Focaccia direkt vom Grill

Schnelle Focaccia direkt vom Grill

Das ist bestimmt noch etwas für Dich!

Hier findest Du eine Übersicht von meinen Brot-, Fladenbrot, Baguette und Brötchenrezepten.

Baguette Rezept

Baguette Rezepte

Briochebrötchen Rezept

Brötchen
Rezepte

Herrliche Kartoffelfladen Rezepte-SilkesWelt.de

Fladenbrot Rezepte

Dinkelbrot ohne kneten

Brot Rezepte

Herzhafte Kartoffelfladen Rezept

* Affiliate Links
Durch Affiliate Links könnt ihr mich unterstützen, in dem ihr Artikel über diese Links kauft. Dabei bleibt der Preis für euch unverändert, es wird lediglich, je nach messbaren Erfolg, eine Provision an mich gezahlt.
Die verlinkten Artikel sind dabei immer Produkte, die auch ich mir gekauft habe und mit denen ich zufrieden bin. Trotzdem ist es nur eine Empfehlung für euch und ihr könnt die Sachen auch natürlich woanders kaufen.

Herrliche Kartoffelfladen Rezepte-SilkesWelt.de

6 Kommentare zu „Herrliche Kartoffelfladen“

    1. Vielen lieben Dank, liebe Sigrid. Bis jetzt habe ich tolle Ergebnisse von dem Rezept gesehen. Es wird Dir auch gelingen, da bin ich mir sicher! Hab ein schönes Wochenende, LG Silke

  1. christa Helbig

    5 Sterne
    Hallo liebe Silke habe heute das Kartoffel Fladenbrot gemacht und es war so lecker. Leider habe ich keine Blasen gehabt 🙂 aber es war ja das erstmal das nächste Mal bekomme ich bestimmt die Blasen hin 🙂 Freue mich auf dein nächstes Rezept

    1. Liebe Christa, das schaffst du beim nächsten Mal bestimmt! Hauptsache es war lecker 😉 Liebe Grüße und alles Gute, Silke

  2. Die werde ich sicher ausprobieren – ich überlege, ob die Kartoffelfladen ohne Belag auch in der Pfanne gebacken werden könnten, ähnlich wie Naan-Brot?

    1. Hallo Beatrix,
      gute Frage! Ich glaube nicht das es funktioniert, da die Kartoffelfladen um einiges dicker sind aber Du kannst es probieren. Würde mich interessieren was rausgekommen ist, ob es geklappt hat?
      Viele Grüße
      Silke

Kommentarfunktion geschlossen.

5 from 4 votes (4 ratings without comment)

Melde Dich zu meinem Newsletter an

Trage Dich mit Deiner E-Mail Adresse ein und erfahre Neuigkeiten zuerst

 

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich zu meinem Newsletter von Rezepte-SilkesWelt.de registriert!