sommerlicher Nudelsalat

Italienischer Nudelsalat

italienischer Nudelsalat mit AvocadoNudelsalat ala Bella Italia

Nudelsalat ist immer etwas leckeres und eine tolle Möglichkeit die Reste aus dem Kühlschrank zu verwerten. Dafür habe ich meine Nudeln vom Vortag und das Gemüse als dem Kühlschrank verwertet. Nicht sollte weg geworfen werden! Deshalb bin ich bei der Aktion mit Leib und Seele dabei!


Blog Event Zu gut für die Tonne

Heute habe ich einen Nudelsalat mit italienischen Flair gezaubert und er schmeckt nach meeeeehr!

Dieser Nudelsalat ist für 2 Personen gedacht und als warmer Snack unschlagbar.


sommerlicher Nudelsalat

italienischer Nudelsalat

20 Minuten
20 Minuten
Rezept drucken Pin Rezept Rezept teilen

Sterne anklicken zum bewerten

Kalorien 223 kcal
Fett 8 g
Eiweiss 8 g
Kohlehydrate 45 g

Zutaten

  • 120-150 gr Nudeln
  • 4-6 Stück Kirschtomaten
  • 0,5-1 Stück Avocado
  • 1/2 Stück Zucchini
  • Zitronensaft / Salz / Pfeffer/Olivenöl

Anleitungen

Vorbereitung

  • Die Nudeln nach Gebrauchsanweisungin Salzwasser kochen.
    In der Zwischenzeit die Zucchini der Länge nach halbieren und in dünne, viertel Scheiben schneiden. Den Kern der Avocado entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Kirschtomaten vierteln.

Zubereitung

  • Zucchini in etwas neutralem Öl anbraten, die Tomaten dazu geben und Farbe bekommen lassen. Mit ordentlich Zitrone, Salz und Pfeffer abschmecken.
    Wenn die Nudeln bissfest gegart sind, abgießen und unter die Zucchini / Tomaten geben. Die Avocado dazufügen alles gut durchmischen. Ein bis zwei EL Olivenöl hinzugeben und nochmal mit Salz/Pfeffer/Zitrone abschmecken.
    Fertig.

Notizen

TIPs

  • Wenn Ihr noch Aubergine oder Paprika übrig habt. Dann könnt Ihr die gerne wie die Zucchini klein schneiden und mit anbraten
  • Kräuter wie Thymian, Oregano, Basilikum geben noch eine feine Note mit dazu
  • Du hast Mozzarella übrig? Rein damit.
Hast du das Rezept ausprobiert? Dann teile es mit mir!Auf Instagram @Silkes_Welt oder #rezepte-silkeswelt!

italienischer Nudelsalat mit Avocado


2 Kommentare zu „Italienischer Nudelsalat“

  1. Nudeln gehen wirklich immer, ich will gar nicht wissen, was ich monatlich für Nudeln ausgebe … Von daher definitiv ein tolles Rezept (auch wenn ich persönlich Avocado meide, aber das ist meine Sache). Vielen Dank auch für diesen schönen Beitrag.

    Liebe Grüße

    Jette

    1. Liebe Jette,

      Avocados sind nicht jeder mans Sache, ich habe auch eine ganze Weile gebraucht bis ich sie lieben lernte. Auch wenn ich weiß dass sie Ökologisch nicht gut vertretbar sind, so weiß ich dass sie meine Ernährung enorm bereichern und meinem Körper einfach gut tun.

      Liebe Grüße

      Silke

Kommentarfunktion geschlossen.

Melde Dich zu meinem Newsletter an

Trage Dich mit Deiner E-mail Adresse ein und erfahre Neuigkeiten zuerst.

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich zu meinem Newsletter von Rezepte-SilkesWelt.de registriert!