Johannisbeerkuchen mit Kokosstreusel

Johannisbeerkuchen mit Kokostreusel


Einfach und lecker

Mit diesen drei Worten lässt sich dieser Johannisbeerkuchen mit Kokosstreusel am besten beschreiben. Einfach in der Herstellung und eine unglaublich leckere Kombination aus Johannisbeere, Pudding und Kokosstreusel.

Du liebst Johannisbeer-Rezepte auch so sehr? Hier findest Du alle meine Rezept und Videos rund um die Johannisbeere.

Mit diesen Tipps gelingt der Johannisbeerkuchen bestimmt

So einfach funktioniert der Rührteig

Dazu sollten alle Zutaten Zimmertemperatur haben. Bei diesem Johannisbeerkuchen aus Rührteig brauchst Du das Eiweiss nicht separat aufschlagen. Es kommt alles zusammen in den Teig. Der Rührteig ist ganz schnell gemacht. Lediglich die Eier sollten nacheinander untergeschlagen werden.

Stäbchenprobe bei dem Johannisbeerkuchen?

Nein, denn der Teig enthält Pudding und der Pudding wird im heißen Zustand immer noch flüssig sein. Daher wird die Stäbchenprobe nie von Erfolg gekrönt werden.

Woran erkenne ich ob der Kuchen fertig ist? Stäbchenprobe vs. Wabbeltest

Das ist ein bisschen tricky. Ich hole ihn dazu aus dem Backofen und mache den Wabbeltest. Dazu rüttle ich etwas an der Form. Wenn nichts mehr wabbelt gehe ich davon aus, dass er fertig ist. Dennoch sollte der Kuchen komplett auskühlen bevor er aus der Form genommen wird. Im warmen Zustand ist der Pudding noch flüssig dann kann der Kuchen reißen oder sogar zerfliessen.


Wie verteile ich den Teig am einfachsten?

Um einen Teig oder eine Creme in einem Backrahmen oder Springform gleichmäßig zu verteilen nutze ich gerne diese Streichhilfe*. Ich komme damit besser zurecht als mit einer Winkelpalette da sie einen längeren Griff hat und handlicher ist. Damit komme ich besser in die Ecken. Damit vermeide ich daß der Rand nicht dünner wird als die Mitte.

Zur Info: Ich habe meine Streichhilfe selbst gekauft und bin von ihr überzeugt. Sonst würde ich sie Euch nicht empfehlen.

Wie bekomme ich richtig schöne und krosse Streusel?

Die Streusel stelle ich gleich nach dem Pudding her und gebe sie ins Gefrierfach bis der Kuchen geschichtet wird. Erst kurz bevor er in den Backofen kommt, hole ich die Streusel aus dem Gefrierfach und verteile sie auf den Kuchen. So werden die Streusel richtig kross und zerfliessen nicht.


Johannisbeerkuchen mit Kokosstreusel

Mein Video zur Herstellung vom Johannisbeerkuchen mit Kokosstreusel

Mein Rezept für den Johannisbeerkuchen mit Kokosstreusel

Johannisbeerkuchen mit Kokosstreusel

Johannisbeerkuchen mit Kokosstreusel (24cm)

30 Minuten
55 Minuten
Rezept drucken Pin Rezept Rezept teilen

Sterne anklicken zum bewerten

Silke
Kalorien 559 kcal
Fett 7 g
Eiweiss 7 g
Kohlehydrate 75 g

Zutaten

Pudding

  • 1/2 Päckchen Puddingpulver Vanille
  • 200 ml Milch
  • 200 g Schmand
  • 1 EL Zucker optional

Streuseln

  • 90 g Butter oder Margarine
  • 85 g Kokosflocken
  • 80 g Zucker
  • 60-70 g Weizenmehl TYP 405

Rührteig

  • 190 g Weizenmehl TYP 405 oder Dinkelmehl TYP 630
  • 100 g Butter oder Margarine
  • 85 g Zucker
  • 3 EL Milch
  • 2 Stück Eier
  • 1 EL Vanillezucker oder Vanilleextrakt
  • 1,5 TL Backpulver

Außerdem

  • 230-260 g Johannisbeeren geputzt

Anleitungen

Vorarbeit

  • Johannisbeeren waschen, verlesen und trocken tupfen. Springform mit Backpapier belegen und den Rand buttern und mehlieren.

Pudding

  • Puddingpulver mit Zucker und etwas Milch mischen. Klümpchenfrei verrühren. Die restliche Milch erhitzen und wenn die Milch warm ist kann das Puddingpulver mit einem Schneebesen eingrührt werden.
    Aufkochen lassen und 2-5 Minuten rühren. Vom Herd nehmen und den Schmand einrühren. Abkühlen lassen und dazwischen immer wieder mal umrühren.

Streusel

  • Alle Zutaten für die Streusel in eine Schüssel geben und mit sauberen Händen oder mit einem Handrührgerät vermengen. Es dürfen keine Mehl- oder Butternester mehr zu sehen sein.
  • Die fertige Masse mit den Händen verkrümeln und ab in den Kühl- oder Gefrierschrank.

Rührteig

  • Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Butter mit dem Zucker, Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier einzeln unterheben. Mehl mit Backpulver darüber sieben und zum Schluss die Milch mit dazu.

Fertigstellung

  • In die gebutterte und mehlierte Springform kommt als erstes der Rührteig. Glatt streichen.
    Darauf die Johannisbeeren und ober drüber der Pudding. Diesen streiche ich auch mit Streichhilfe glatt.
  • Zum Schluß verteile ich die Kokosstreusel auf dem Pudding und im unteren Drittel darf er gut 45-55 Minuten backen. Bitte nachssehen ob er nicht zu dunkel wird.
  • Dann mache ich den Wabbeltest (genaueres darüber im Blogtext zu dem Rezept). Wenn nichts mehr wabbelt kommt er aus dem Backofen und darf komplett auskühlen.
    Dann aus der Form nehmen und im Kühlschrank kühl stellen bis er serviert wird.
  • Evtl. mit Puderzucker oder Glasur servieren.
Hast du das Rezept ausprobiert? Dann teile es mit mir!Auf Instagram @Silkes_Welt oder #rezepte-silkeswelt!

Die Herstellung des Johannisbeerkuchen mit Kokosstreusel in Bildern

Alle Zutaten vorbereiten.
Zuerst den Rührteig ein die Form bringen.
Mit der Streichhilfe gleichmäßig verteilen und glatt streichen.
Johannisbeeren verteilen
Pudding gleichmäßig verteilen
Kokosstreusel auf dem Pudding verteilen. Ab in den Backofen.

Meine Backhelfer* für den Johannisbeerkuchen mit Kokosstreusel

Wie schmecken Kokosstreusel auf dem Kuchen ?

In die Kuchenstreusel haben wir Kokosraspel mit eingearbeitet. Die Kokosstreusel bekommen den süßen, nussähnlichen und milden Geschmack der Kokosfleisch. Die Kokossstreusel ergänzen die säuerlichen Johannisbeeren in Rührkuchen ausgezeichnet.

Kann man Johannisbeerkuchen mit Kokosstreusel einfrieren?

Na klar! Wenn der Kuchen ausgekühlt ist, kannst Du ihn am Stück oder einzelne Kuchenstückchen in Gefrierbeutel oder eine Gefrierbox bestücken und damit einfrieren.

Wie bewahre ich den Streuselkuchen am besten auf?

Du kannst ihn in Frischhalte- Folie oder Beutel einwickeln und im Kühlschrank oder in einem kühlen Raum aufbewahren. So bleibt er einige Tage frisch. Aber ich garantiere Dir, lange ist davon nichts übrig.

Johannisbeerkuchen mit Streusel Rezept

* Affiliate Links
Durch Affiliate Links könnt ihr mich unterstützen, in dem ihr Artikel über diese Links kauft. Dabei bleibt der Preis für euch unverändert, es wird lediglich je nach messbaren Erfolg eine Provision an mich gezahlt.
Die verlinkten Artikel sind dabei immer Produkte, die auch ich mir gekauft habe und mit denen ich zufrieden bin. Trotzdem ist es nur eine Empfehlung für euch und ihr könnt die Sachen auch natürlich woanders kaufen.


2 Kommentare zu „Johannisbeerkuchen mit Kokostreusel“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Melde Dich zu meinem Newsletter an

Trage Dich mit Deiner E-mail Adresse ein und erfahre Neuigkeiten zuerst.

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich zu meinem Newsletter von Rezepte-SilkesWelt.de registriert!