Affogato al caffè

Eine italienische Nachspeise. Es bezeichnet eine Kugel Vanilleeis die in einer Tasse serviert wird und mit heißen Espresso übergossen wird. Gegessen wird Affogato mit einem kleinen Löffel.
Es wird aber auch mit anderen Eissorten angeboten. Sei es ein Nusseis wie Haselnuss oder auch Walnuss. Für mich war und ist es das Dessert des Sommers! (Und wenn ich ehrlich bin, auch als zweites Frühstück oder am Wochenende als spätes, kleines Frühstück)

Pro Person:

1 Kugel Vanille – Eis
1 starken Espresso (heiß)
1 TasseEis zu Affogato
1 kleiner Espresso-Löffel

Eine große Kugel Eis in die Tasse geben.

Den heißen Espresso direkt vor den Gästen oder dem Gast über die Kugel Eis geben und mit einem kleinen Löffel

genießen!

Im Video zeige ich es Euch in einer Glastasse, da ist es einfacher zu sehen.

Schaut selbst! K L I C K

Affogato mit dunkelm Eis

Probier es aus!