Einfacher Aprikosenkuchen Rezepte-SilkesWelt.de

Einfacher Aprikosenkuchen

Ein kleiner und einfacher Aprikosenkuchen zum Verlieben

Eigendlich ist der Aprikosenkuchen ein Blechkuchen, doch diesmal sollte der Kuchen nur eine kleine Portion sein. Deshalb gibt es den Aprikosenkuchen in einer Backform. Worauf Du noch achten solltest, verrate ich Dir in diesem Beitrag.

Einfacher Aprikosenkuchen Rezepte-SilkesWelt.de

Saftiger Aprikosenkuchen mit frischen Aprikosen

Ach, was habe ich mit gefreut, als ich die kleinen Aprikosen sah. Es sind sogenannte Zucker-Aprikosen. Diese sind wunderbar süß, halten beim Backen ihre Form und sind etwas größer als Mirabellen. Dafür musste ein perfekter, weicher Teig her. Aber wichtig ist auch, dass dieser nicht die Aprikosen einsinken lässt und sie damit verdeckt. Daher habe ich mich für den klassischen Rührteig entschieden, den ich auch beim versunkenen Apfelkuchen verwendet habe.

Versunkener Apfelkuchen mit Aprikosen, das sind meine Tricks

Dieser Teig ist etwas kompakt, damit fließt er nicht über die Aprikosen. Außerdem ist der Teig auch nur 1 – 1,5cm hoch, da hinein gebe ich die Aprikosenhälften. Diese Fruchthälten werden vorsichtig auf den Teig gelegt und nicht eingedrückt. Der Kuchen wird hell ausgebacken und ganz leicht mit Puderzucker bestäubt. Das sind meine kleinen Tricks, damit der Aprikosenkuchen so schön aussieht. Er schmeckt einfach himmlisch und passt auf jede Kaffeetafel Findest Du nicht auch?

Versunkener Aprikosenkuchen vom Blech, was macht ihn besonders?

Der Blechkuchen ist ein Stück Kindheit. Wenn der Kuchen frisch gebacken in der Küche geduftet hat, dann waren die Kinderaugen ganz groß. Oft konnten wir garnicht abwarten, bis er abgekühlt war. So bekam man uns Kinder doch noch zu einer kleinen Portion Obst, was wohl nicht immer so einfach gewesen sein muss. Denn saure Früchte standen nie hoch im Kurs. Dieser Aprikosenkuchen vom Blech aber schon. Denn die Haut der Zucker-Aprikosen ist weich und stört überhaupt nicht das Essvergnügen. Dazu kommt, dass die Zucker-Aprikosen ihren Namen alle Ehre machen. Sie sind herrlich süß und besitzen sehr wenig Säure. Man kann ihn aus der Hand essen oder auch mit etwas Sahne auf einem Teller.

Einfacher Aprikosenkuchen Rezepte-SilkesWelt.de

Wie bewahrt man den Kuchen am besten auf?

Den frischen Kuchen komplett auskühlen lassen und jetzt kann er gut 2-3 Stunden an der frischen luft stehen bleiben. Wenn dennoch etwas übrig bleibt, gebe ich die Stücke in einen Gefrierbeutel und bewahre ihn für den nächsten oder übernächsten Tag im Kühlschrank auf. Aufpassen, dass nichts in der Nähe steht, was stark riecht. Der Aprikosenkuchen kann den Geschmack leicht annehmen. Normalerweise würde ich einen Rührkuchen nicht im Kühlschrank aufbewahren aber wenn frische Früchte mit im Spiel sind, ist das die sichere Variante, damit die Früchte nicht schimmeln.

Wie lange lässt sich der Kuchen einfrieren

Wenn der Kuchen lässt sich am Stück oder portioniert einfrieren. Dazu kommt er in einen Gefrierbeutel oder Gefrierbox. Wenn ich die Kuchenstücke stapeln möchte, gebe ich dazwischen ein Stück Backpapier, damit er nicht zusammenklebt und einzeln entnehmbar ist.

Einfacher Aprikosenkuchen Rezepte-SilkesWelt.de

Funktioniert der Pfirsichkuchen auch mit anderen Früchten?

Ja, der Blechkuchen kann auch mit anderen Früchten, wie Birnen, Äpfel, Mirabellen und Pfirsichen gebacken werden. Wichtig ist, dass es ein Obst ist, dass etwas schwerer ist, denn zum Beispiel Mandarinen oder Himbeeren würden bei diesem Teig schlecht einsinken. Da muss schon etwas Gewicht dabei sein.

Deine Form hat eine andere Größe?

Deine Form hat eine andere Größe, die kleiner oder größer ist? Kein Problem, hier findest Du meine Umrechnungstabelle.

So gibst Du dem schnellen Aprikosenkuchen deine persönliche Note

Den Teig kannst Du mit verschiedenen Aromen abwandeln. Wie wäre es mit etwas frischen Thymian? Das ist gibt den Kuchen eine ganz eigene Note! Aber auch einige Tropfen Bittermandelöl oder Amaretto machen sich gut in dem Kuchen. Etwas frischer wird er mit Zitronen- oder Limettenabrieb. Wenn Du den Aprikosen mehr Glanz verleihen möchtest, kannst Du etwas Aprikosenmarmelade aufkochen und mit einem Pinsel die Aprikosen damit bestreichen. So erhalten sie einen wunderbaren Glanz und der Geschmack, der Aprikosen wird zusätzlich unterstrichen.

Streuselkuchen vom Blech - ohne Hefe

Lust auf Kuchen ohne Obst und ohne Hefe?

Es muss nicht immer Obst sein, diesen Streuselkuchen ohne Hefe kannst du das ganze Jahr
backen und dazu noch ohne Hefe, wie…

Mein Video für den saftigen Aprikosenkuchen

5 Fakten zum saftigen Aprikosenkuchen

  1. Vegetarisch
  2. Für Anfänger geeignet
  3. Mit frischen oder Früchten aus dem Glas machbar
  4. Auch andere Früchte wie Pfirsiche, Mirabellen oder Kirschen möglich
  5. Schnell und einfach gemacht

Mein Rezept für den einfachen Aprikosenkuchen vom Blech

Einfacher Aprikosenkuchen Rezepte-SilkesWelt.de

Einfacher Aprikosenkuchen

20 Minuten
30 Minuten
Rezept drucken Pin Rezept Rezept teilen

Wie gefällt Dir das Rezept?

Silke
Kalorien 1418 kcal
Fett 18 g
Eiweiss 18 g
Kohlehydrate 200 g
Vorbereitung 20 Minuten
Zubereitung 30 Minuten
Rezept für 1 Kuchen

Kochutensilien

  • 1 Schneidebrett
  • 1 Obstmesser
  • 2 Schüsseln
  • 1 Handrührgerät
  • 1 Backform eckig 23×23

Zutaten

Teig

  • 75 gr Butter oder Margarine weich
  • 75 gr Zucker
  • 135 gr Weizenmehl 405
  • 2 Stück Eier
  • 1-2 EL Milch Zimmertemperatur
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • etwas Vanille-Extrakt oder 1/2 Päckchen Vanillezucker optional

Außerdem

  • 200-250 gr Zucker-Aprikosen
  • Puderzucker

Anleitungen

Vorbereitung

  • Aprikosen entsteinen und halbieren. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Backform buttern und mehlieren.

Herstellung

  • Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und kühl stellen. Butter mit Zucker schaumig, weißlich schlagen. Eigelbe einzeln dazu fügen. Mehl mit Backpulver mischen und unter die Buttermasse heben. Evtl. noch etwas von der Milch dazu fügen. Zum Schluß den Eischnee vorsichtig unterheben.
  • Die fertige Teigmasse in die gebutterte Form füllen. Es wird ca. 1- 1,5cm Höhe haben. Glatt streichen und die Aprikosenhälften darauf legen.
  • Im Backofen im unteren Dritten ca. 25-35 Minuten hell ausbacken. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreut, servieren.
    Gutes Gelingen wünscht Rezepte-Silkeswelt.de
Hast du das Rezept ausprobiert? Dann teile es mit mir!Auf Instagram @Silkes_Welt oder #rezepte-silkeswelt!

Meine Backhelfer* für

Diese Blechkuchen sind bei Euch ganz hoch im Kurs

Vielleicht hast Du Lust, noch ein bisschen zu stöbern? Ich lade Dich ein, diese Blechkuchen-Rezepte anzusehen. Sie sind gerade bei Euch sehr hoch im Kurs. Das verraten die Aufrufzahlen. Viel Spaß beim Stöbern.

schneller Zitronenblechkuchen

Zitronenkuchen

Apfelkuchen vom Blech

Saftiger Apfelblechkuchen

Kokoskuchen Rezept

Kokoskuchen

 Noch mehr Rezepte rund um das Thema Blechkuchen und Rührteige findest Du hier:

Rezept für Blechkuchen mit Aprikosen

* Affiliate Links
Durch Affiliate Links könnt ihr mich unterstützen, in dem ihr Artikel über diese Links kauft. Dabei bleibt der Preis für euch unverändert, es wird lediglich je nach messbaren Erfolg eine Provision an mich gezahlt.
Die verlinkten Artikel sind dabei immer Produkte, die auch ich mir gekauft habe und mit denen ich zufrieden bin. Trotzdem ist es nur eine Empfehlung für Euch und ihr könnt die Sachen auch natürlich woanders kaufen.

Einfacher Aprikosenkuchen Rezepte-SilkesWelt.de
5 from 2 votes (2 ratings without comment)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Melde Dich zu meinem Newsletter an

Trage Dich mit Deiner E-Mail Adresse ein und erfahre Neuigkeiten zuerst

 

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich zu meinem Newsletter von Rezepte-SilkesWelt.de registriert!