American Cheeseburger mit pochiertem Ei

American Cheeseburger Marke Eigenbau

Happiness between Brioche Burger Bun

Meine kleine Aufmunterung an alle, sich mal selbst an einen American Cheeseburger zu wagen. Schritt für Schritt vom Brioche Burger Bun über die selbst gemachten Patties, bis zu den Beilagen. Alles, was man dafür braucht, ist etwas Zeit und ein paar Freunde, um das Glück zwischen zwei Brötchenhälften zu teilen.

Die wichtigsten Inhalte für Dich zusammen gefasst

American Cheeseburger Marke Eigenbau Rezepte-SilkesWelt.de

Mein American Cheeseburger Marke Eigenbau

Hallo, ich bin Axel und mach alles für ein Stück Kuchen von Silke, indem ich diesen wundervollen Food-Blog mit meiner Fotografie unterstütze. Meine zweite Leidenschaft ist die kompakteste Möglichkeit, sich mit einem Biss in den Genusshimmel zu katapultieren. Einen guten Burger macht Dir inzwischen leider nicht mehr jeder und die beste Alternative ist aus dieser Not heraus, immer noch die Marke Eigenbau.

Burger Marke Eigenbau. Nicht immer, aber immer öfter

Meine Burger Marke Eigenbau entstehen meist aufgrund des Mangels an geeigneten Burger Restaurants, die dazu noch zu Recht von vielen gemieden werden, weil die angebotenen Speisen einfach nur im ewig gleichen Bratfett zubereitet sind und dazu lieblos zusammen gebastelt werden. Da lobe ich mir meine beschichtete Aluminum Pfanne mit der ich alle Zutaten mit wenig Fett, nacheinander zubereiten kann. Die Inspirationen bekomme ich dann immer eher unerwartet, so wie es dieses Mal wieder beim American Cheeseburger war. Erweitert habe ich mein Geschmackserlebnis nur um eine Pochiertes Ei, wie ich ihn bei einem Aufenthalt im Osten der USA einmal serviert bekommen habe.

American Cheeseburger Marke Eigenbau Rezepte-SilkesWelt.de

Schnell zurück zum Anfang der Inspiration

Die Geschichte vom American Cheeseburger beginnt damit, dass wir uns mit einem tollen Kollegen, Food-Fotograf und Blogger, in der Stadt Münster verabredet hatten. Am Abend zuvor haben wir uns einen Tisch im Restaurant Gold and Brown, ebenfalls in Münster reserviert. Eigentlich kein typisches Burger Restaurant. Vielmehr hat uns das Angebot der gehobenen kalifornischen Küche gereizt. Das Angebot an „Happiness between two buns“ war aber so verlockend, dass ich mich für einen Cheeseburger entschieden habe. Mehr muss ich dazu kaum sagen. Handwerklich und geschmacklich ein absoluter Oberhammer!

Das perfekte Brioche Burger Bun

Die Begeisterung beim ersten Biss galt dann von meiner Seite nicht nur der Handwerkskunst des Kochs, zusammen mit den hervorragend zusammengestellten Zutaten, sondern auch einem perfekten Brioche-Burger Bun, dass ich so noch nicht gegessen hatte. Zum Glück saß mir in dem Moment eine schöne Bäckerin gegenüber. Beim Probieren und analysieren des Burger-Brötchens gemeinsam mit Silke, war wieso der Teig, mit einer so festen Krume trotzdem so watteweich und überhaupt nicht trocken sein kann, schnell klar. Wieder zurück in der eigenen Versuchsküche ging es ans probieren. Das neue Rezept für softe Brioche Burger Bun mit Kochstück findet Ihr unterhalb des Rezepts für den American Cheeseburger.

American Cheeseburger Marke Eigenbau Rezepte-SilkesWelt.de

Zweimal durch den Fleischwolf, auf dem Weg zum Premium Patty

Die Fleisch-Patties für einen Burger selbst machen ist auch immer noch eine schöne Herausforderung und dennoch einfacher als man denkt. Viele haben zu Hause noch einen Fleischwolf, vielleicht auch im Fundus der Oma, weil die mit anderen Aufsätzen früher das Spritzgebäck damit selbst gemacht hat. Ich bin dieses Mal einen neuen Weg gegangen und habe mir besonders fettreiche Fleisch-Stücke beim Vorbereiten von meinem beliebten Bürgermeisterstück vom Grill zu Seite gelegt. Zusammen mit einem Hackfleisch aus dem Gastro-Handel, habe ich diese Stücke, zweimal mit dem Fleischwolf fein zerkleinert. Das Ergebnis war ein feines, nicht bröseliges Rindfleisch-Patty, das im Mundgefühl und Geschmack dem erlebten American Cheeseburger aus Münster entsprach.

Einfach, robust und zuverlässig. Den kann ich so uneingeschränkt weiter empfehlen
  • Starke Leistung: fein verarbeitete Zutaten in kürzester Zeit.
  • Starker Motor mit hoher 1500W Blockierleistung: für gleichmäßig verarbeitetes Fleisch in kürzester Zeit.
  • Kompaktes Design: der Fleischwolf ist schnell griffbereit und einfach verstaut.
  • Lochscheiben: aus Edelstahl, einfach zu reinigen, geschmacksneutral. Hoher Sicherheitssstandard.
  • Hoher Sicherheitssstandard: Design und Gummifüße gewähren einen sicheren Stand.

So habe ich meinen American Cheeseburger zusammen gebaut

Ich liebe unsere Pfannen, die sind aus Aluminium-Handguss und beschichtet. Sie halten die Temperatur konstant und damit bekomme ich gleichmäßige Ergebnisse. Um eine nahezu ideale Voraussetzung für das Braten des Fleisch Patty zu schaffen, heize ich die Pfanne mit anderen Zubereitungs-Schritten so richtig schön auf. Zuerst kommt das halbierte Brioche Bun mit der Schnittfläche in etwas zerlassene Butter. Darin lasse ich die Brötchenhälften kurz rösten.

Die Hitze nutze ich nun, für den Bacon den ich gerade gezogen in der Pfanne mit 28 cm Durchmesser braten kann, bis er goldbraun ist. Danach nehme ich das ausgelassene Fett des Bacons zum Anschwitzen der Zwiebel. Das Patty kommt danach in die ideal aufgeheizte Pfanne, ohne weiteres Fett und wird zwei Minuten von jeder Seite angebraten. Das Burger-Brötchen kommt währenddessen auf ein Stück Backpapier und wird mit der Backpflaumen-BBQ-Sauce und einer Scheibe Cheddar belegt. Noch in der Pfanne würze ich das Patty noch einmal mit Salz und Pfeffer bevor zwei Scheiben Cheddar darauf Platz finden.

American Cheeseburger Marke Eigenbau Rezepte-SilkesWelt.de

Käse schmelzen im Backofen oder in der Pfanne

Das Cheeseburger-Patty wandert nun zuerst auf die Burger-Bun Hälfte mit BBQ Sauce und Cheddar, um dann kurz im Backofen den Käse schmelzen zu lassen. Dafür gebe ich noch etwa Wasser auf den Backofenboden, der bereits heiß ist, weil dort meine Beilage, die Ofenkartoffeln schon eine Weile brutzeln. Das ganze kann man natürlich genauso gut in der Pfanne machen, in dem man eine Burger-Haube oder etwas Ähnliches verwendet. Auch hier der Tipp, zum Käseschmelzen etwas Wasserdampf unter der Haube erzeugen.

American Cheeseburger Marke Eigenbau Rezepte-SilkesWelt.de

Meine Pfanne für vieles

Ich bin eine Kooperation mit dem Kochgeschirr-Hersteller Hoffmann Germany eingegangen und darf die Produkte in Zukunft ausgiebig testen und Euch vorstellen. Einige Pfannen und Töpfe haben wir schon mehrere Jahre im Einsatz und uns damals selbst gekauft. Viele meiner Rezepte sind in diesem hochwertigen Kochgeschirr entstanden und das Kochen macht damit riesig Spaß. Die Ergebnisse sind mit der Beschichtung besser als bei vergleichbaren Pfannen, so viel kann ich aus Überzeugung schon einmal dazu sagen.

Sollte die Beschichtung nach Jahren einmal nachlassen, kannst Du es so machen wie ich. Die Pfannen zurückschicken und schnell neu beschichten lassen.

Wenn Du auch Lust hast neues zu probieren und Dir dafür die passenden Pfanne aussuchen möchtest, dann benutze doch einfach den Rabattcode, den mir Hoffmann Germany GmbH, für Euren Einkauf zur Verfügung gestellt hat.

Rabattcode SILKE10


Mein Rezept für den American Cheeseburger

American Cheeseburger selbst gemacht

American Cheeseburger

1 Stunde
30 Minuten
Rezept drucken Pin Rezept Rezept teilen

Wie gefällt Dir das Rezept?

Silke
Kalorien 1069 kcal
Fett 50 g
Eiweiss 50 g
Kohlehydrate 32 g
Vorbereitung 1 Stunde
Zubereitung 30 Minuten
Rezept für 2 Burger

Kochutensilien

  • 1 Fleischwolf
  • 1 Pfanne beschichtet
  • 1 Burger Glocke
  • 1 Patty Presse
  • 1 Pfannenwender
  • 1 Schneidbrett
  • 1 Küchenmesser
  • 1 Kochtopf
  • 1 Backpapier

Zutaten

American Cheeseburger

  • 2 Brioche Burger Bun Rezepte-SilkesWelt.de
  • 2 EL Backpflaumen-BBQ-Sauce Rezepte-SilkesWelt.de
  • 3 EL Milch-Mayonnaise Rezepte-SilkesWelt.de
  • 2 Pochierte Eier Rezepte-SilkesWelt.de
  • 260 g Rindfleisch aus der Schulter oder Nacken Empfehlung Bürgermeisterstück
  • 100 g Cheddar Käse In Scheiben geschnitten
  • 6 Streifen Bacon
  • ½ Zwiebel
  • ¼ Avocado
  • 1 Strauchtomate
  • 1 Blattsalat Endivien, Lollo Rosso o. ä.
  • 1 TL geräuchertes Paprika Pulver
  • ½ TL Andaliman Pfeffer
  • Salz, Pfeffer
  • 20 g Butter zum Buns rösten
  • Senf mittelscharf
  • Pflanzenöl zum Anbraten

Anleitungen

American Cheeseburger vorbereiten

  • Die Backpflaumen BBQ Sauce und die Milch-Mayonnaise mit Kurkuma nach den Rezepten auf Rezepte-SilkesWelt.de zubereiten.
  • Das Fleisch zweimal durch den Fleischwolf geben, bis es gleichmäßig fein zerkleinert ist.
  • Die Zwiebel schälen. Eine Hälfte in halbe Zwiebelringe schneiden, die anderen Hälfte fein hacken. Die gehackte Zwiebel in einer Pfanne mit etwas Öl glasig dünsten.
  • Den Andaliman Pfeffer mit einer Seite der Klinge eines Küchen-Messers leicht andrücken und grob zerkleinern.
  • Das Hackfleisch mit beiden Gewürzen und der gedünsteten Zwiebel gut vermischen. Das Fleisch in einem geschlossenen Gefäß bis zur Verwendung kühl lagern.
  • Die Brioche Buns aufschneiden. Die Scheiben des Cheddar Käse gegebenenfalls auf die Größe des Brötchens anpassen.
  • Die Avocado in kleine Würfel schneiden.
  • Die Tomate in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden.
  • Den Salat waschen und putzen. Den festen Mittelsteg des Salatblatts herausschneiden, ohne das Blatt zu teilen.
  • Den Bacon in einzelnen Streifen zurechtlegen.
  • Die Patties etwas größer im Durchmesser formen als das Burger-Brötchen und nach Geschmack salzen.
    Die Größe in diesem Rezept bezieht sich auf Brioche Buns mit ca. 100 g und Fleisch-Patties mit ca. 130 g.
  • Das pochierte Ei nach dem Rezept auf Rezepte-SilkesWelt.de zubereiten. Die Eier in einem kalten Wasserbad im Kühlschrank lagern, damit der Garprozess des Eidotters unterbrochen wird.

American Cheeseburger zubereiten

  • In einer nicht zu heißen Pfanne die Butter zerlaufen lassen und die Burger Buns mit der Schnittfläche in das heiße Fett legen. Kurz anrösten, bis die Ränder dunkel werden.
  • Den Bacon Streifen für Streifen, langgezogen in die Pfanne legen und goldbraun von beiden Seiten anbraten. Auf einem Papiertuch ablegen, damit das ausgetretene Fett etwas aufgefangen wird.
  • Die halben Zwiebelringe in dem heißen Fett des Bacons anbraten, bis sie leicht Farbe bekommen.
  • Die Patties von beiden Seiten zwei Minuten lang anbraten. Nach dem ersten Wenden noch einmal leicht mit Salz und Pfeffer würzen.
  • In der Zwischenzeit zwei Stücke Backpapier zuschneiden und die untere Hälfte des Brötchens darauf legen. Mit der Backpflaumen-BBQ Sauce einstreichen und eine Scheibe Cheddar Käse darüber legen.
  • Den Topf mit dem Wasser für die pochierten Eier noch einmal leicht erwärmen, sodass die Eier darin kurz aufgewärmt werden können.
  • Die Temperatur am Herd zurücknehmen oder wenn Du eine beschichtete Aluminiumpfanne verwendest, kannst Du den Herd ganz ausschalten, weil sie genügend Restwärme hält.
    Die Patties aus der Pfanne nehmen und den beschichteten Pfannenboden mit einem Papiertuch auswischen, damit keine Reste in der Pfanne zurückbleiben.
  • Den Burger-Bun, mit Soße und Käse zusammen mit dem Backpapier in die Pfanne setzten. Das Patty darauf platzieren und zwei Scheiben Cheddar versetzt zueinander auf das Patty legen.
  • Die Burger-Haube über das Burger-Brötchen mit Patty und Käse stellen, damit der Käse schmelzen kann. Um den Vorgang des Käse schmelzen zu beschleunigen, mit einem Teelöffel Wasser unter die Haube, auf den Pfannenboden geben, damit Wasserdampf entsteht.

American Cheeseburger zusammen bauen

  • Die Milch Mayonnaise mit Kurkuma für den Salat mit noch etwas mittelscharfen Senf abschmecken.
  • Die pochierten Eier noch einmal kurz in ein warmes Wasserbad geben.
  • Auf den Patty, mit Cheddar-Käse, jeweils drei Bacon-Streifen legen. Darüber die Tomatenscheiben verteilen und leicht pfeffern.
  • Auf die Tomaten, die Zwiebelringe und Avocado verteilen.
  • Den Salat darüber legen und mit der Milch Mayonnaise beträufeln.
  • Das pochierten Ei aus dem warmen Wasserbad nehmen und mit einem Papiertuch leicht abtupfen. Auf dem Salat platzieren und mit der Pfeffermühle etwas Pfeffer darüber verteilen. Den Brioche Bun vorsichtig darauf setzen.
  • Den American Cheeseburger servieren. Gutes Gelingen wünscht Rezepte-SilkesWelt.de

Notizen

Tipps

  • Wer kein Fleisch mag oder für andere ein vegetarisches Patty anbieten möchte, findet auf meiner Seite unter Black Bean Umami Burger, ein sehr beliebtes  Rezept für einen Patty aus schwarzen Bohnen.
  • Der American Cheeseburger kann natürlich auch vom Aufwand reduziert werden. Wenn ihr gute Burger Brötchen kaufen wollt, schaut doch mal bei den Edel-Burger-Restaurants eurer Region nach. Die nennen sehr oft die Bäckerei, aus der sie ihre Burger Buns beziehen. Ich habe auf diese Weise schon zwei, drei Bäckereien gefunden, die geniale Burger Brötchen im Verkauf anbieten.
  • Selbst gemachte Soßen reduzieren den Fett- und Zuckergehalt in den Speisen, einer der Hauptgründe wieso ich selbst gemachte Burger ohne Reue genießen kann.
Hast du das Rezept ausprobiert? Dann teile es mit mir!Auf Instagram @Silkes_Welt oder #rezepte-silkeswelt!

Meine Kochhelfer* für den American Cheeseburger

Meine Rezepte für die Zutaten und Beilagen zum American Cheeseburger

Zum American Cheeseburger habe ich mir noch Ofenkartoffeln gewünscht, so wie wir sie sehr oft machen nach dem beliebten Rezept auf dem Food-Blog. Die Backpflaumen-BBQ-Soße ist zusammen mit der Milch-Mayo, die Pflicht und super einfach herzustellen. Die Kür sind natürlich die Brioche Burger Bun, aber auch für die braucht man nur gut zwei Stunden Zeit.

Ofenkartoffeln Rezept

Ofenkartoffeln mit Zitrone

American Cheeseburger Marke Eigenbau Rezepte-SilkesWelt.de

Softe Brioche Burger Bun

pochiertes Ei Rezept

Eiei ein Pochiertes Ei

Cremige Backpflaumen BBQ-Sauce

Backpflaumen-BBQ-Sauce

American Cheeseburger Marke Eigenbau Rezepte-SilkesWelt.de

Milch-Mayo ohne Ei

Das ist bestimmt noch etwas für Dich!

Hier findest Du eine Übersicht von meinen Rezepten mit Burgern mit Soßen und Dips und alle Burger Bun Rezepte, Zu einem Burger passt natürlich auch immer eine schöne Beilage. Wie wäre es da einmal mit selbst-gemachten Chips und gesunden Snacks? Neugierig geworden, schau Dich gerne um!

Brioche Burger Bun selber backen

Rezepte für Burger Bun

Black Bean Umami Burger

Rezepte mit Burger

American Cheeseburger Marke Eigenbau Rezepte-SilkesWelt.de

Rezepte für gesunde Snacks

Rezept für original US Cheeseburger

* Affiliate Links
Durch Affiliate Links könnt ihr mich unterstützen, in dem ihr Artikel über diese Links kauft. Dabei bleibt der Preis für euch unverändert, es wird lediglich je nach messbaren Erfolg eine Provision an mich gezahlt.
Die verlinkten Artikel sind dabei immer Produkte, die auch ich mir gekauft habe und mit denen ich zufrieden bin. Trotzdem ist es nur eine Empfehlung für Euch und ihr könnt die Sachen auch natürlich woanders kaufen.

American Cheeseburger Marke Eigenbau Rezepte-SilkesWelt.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Melde Dich zu meinem Newsletter an

Trage Dich mit Deiner E-Mail Adresse ein und erfahre Neuigkeiten zuerst

 

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich zu meinem Newsletter von Rezepte-SilkesWelt.de registriert!