Toast Hawaii-22

Toast Hawaii

Mit Kochschinken und Gouda Käse


Toast Hawaii oder Hawaii-Toast ist ein mit Schinken, Ananas und Käse belegter, überbackener Toast der in Westdeutschland in den 1950er Jahren populär wurde. Erfunden vom ersten deutschen Fernsehkoch Clemens Wilmenrod.

Der Toast Hawaii hat mich durch meine Jugend begleitet als leckerer heißer Snack am Abend und als Klassiker auf Partys. Auch heute kommt er ab und an noch auf den Tisch. Gerade wenn es nur eine warme Kleinigkeit sein soll. Herzhaft aber dennoch frisch und süß. Der geschmolzene Käse, der sich über die Ananas schmiegt und ihre Kontur nachbildet. Mmmh Lecker.


Der Toast Hawaii. 2022  im neuen gesünderen Gewand

Das Besondere im Jahr 2022 ist, daß wir heute so tolle Produkte zur Verfügung haben, daß der Toast Hawaii nicht mehr mit einem einfachen Weizenbrot und einem bekannt ungesunden Schmelzkäse zubereitet werden sollte.

Welches Toastbrot für Toast Hawaii?

Anstelle dem Weizenbrot backe ich mein Toastbrot selbst. Wer das nicht machen möchte findet alternativ  schon viele vollwertige Varianten zu kaufen. Ich bevorzuge einen gekauften Dinkel Toast, wenn es schnell gehen muss. Anstelle des Kochschinken greife ich lieber zu einer dünnen Scheibe Kasseler Schinken mit deutlich weniger Fett und Salzgehalt. Beim Käse mag ich es etwas kräftiger und verwende einen Gouda mittelalt. Der schmilzt genauso lecker wie Du an meinen Bildern leicht erkennen kannst.

Was ist das besondere an Toast-Hawaii?

Wir haben im April 2022  neue Bilder für diesen Beitrag geschossen, bevor wir wieder voller Genuss in den Toast Hawaii gebissen haben. Es ist immer wieder das gleiche Erlebnis, dass nach einer Wiederholung verlangt. Im Mund kommen gleichzeitig die Röstaromen von der Toastscheibe zusammen mit dem salzigen Käse an, bevor das süße Fruchtfleisch der Ananas den Gaumen komplett ausfüllt. Vorsicht ihr solltet den Toast Hawaii nicht zu heiß probieren. Die Flüssigkeit in der Ananas ist, kurz nachdem der Snack aus dem Backofen kommt, kochend heiß!

Wir lieben die leicht herben Wild-Preiselbeeren zu warmen Käse und deshalb ergänzten wir unseren Toast-Hawaii-22 auch damit. Anstelle der klassischen Kirsche, die sonst in der Mulde platziert wird. Die Preiselbeeren kennt der Eine oder Andere von Euch auch bei gebackenem Camembert, da wird sie auch sehr gerne dazu gereicht. Wer das nicht mag, kann sie selbstverständlich auch weg lassen.

Mein Rezept für den Toast Hawaii

Toast Hawaii-22

Toast Hawaii

10 Minuten
10 Minuten
Rezept drucken Pin Rezept Rezept teilen

Sterne anklicken zum bewerten

Silke
Kalorien 24 kcal
Fett 2 g
Eiweiss 2 g
Kohlehydrate 1 g

Zutaten

  • 4 Stück Dinkel-Toast oder Toast deiner Wahl
  • 8 Scheiben Kasseler alternativ Kochschinken
  • 4 Scheiben Ananas
  • 4 Scheiben Gouda mittelalt Oder ein anderer gut schmelzender Käse

Anleitungen

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180°C Ober- / Unterhitze vorheizen.
  • Die Toastscheiben kurz im bereits aufgeheizten Backofen auf einem Gitter oder einem Pizzastein rösten. Alternativ im Toaster toasten.
  • Die Toastscheiben aus dem Backofen holen und belegen. Zuerst mit Kasseler, dann mit einer Scheiben Ananas. Die Käsescheibe bei Bedarf auf die Größe der Brotscheibe zuschneiden und auf die Ananas legen
  • Den Toast Hawaii auf ein Backblech mit Backpapier legen und im Backofen überbacken. VORSICHT! Bitte dabei bleiben, dass der Käse nicht zu braun wird.
  • Die durchschnittliche Backzeit beträgt bei uns sechs Minuten
  • Wenn der Käse geschmolzen ist, den Toast Hawaii vorsichtig aus dem Backofen nehmen und etwas abkühlen lassen.
    Vorsicht die Ananas ist durch die enthaltene Feuchtigkeit sehr heiß.

Notizen

Tipp´s
  • Zum Hawai-Toast-22 schmecken Preiselbeeren ganz ausgezeichnet.
  • Hawaii Toast-22 als Hauptgereicht serviere ich gerne mit einem frischen knackigen Sommersalat aus Blattsalat, Karotten und Tomaten.
Hast du das Rezept ausprobiert? Dann teile es mit mir!Auf Instagram @Silkes_Welt oder #rezepte-silkeswelt!

// weitere  Snack Rezepte findest Du bei mir hier (LINK)//

// Das sehr beliebte Rezept für mein selbst gemachtes Toastbrot findest Du hier (LINK)//

Toast Hawaii Rezept

* Affiliate Links
Durch Affiliate Links könnt ihr mich unterstützen, in dem ihr Artikel über diese Links kauft. Dabei bleibt der Preis für euch unverändert, es wird lediglich, je nach messbaren Erfolg, eine Provision an mich gezahlt.
Die verlinkten Artikel sind dabei immer Produkte, die auch ich mir gekauft habe und mit denen ich zufrieden bin. Trotzdem ist es nur eine Empfehlung für euch und ihr könnt die Sachen auch natürlich woanders kaufen.


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Melde Dich zu meinem Newsletter an

Trage Dich mit Deiner E-mail Adresse ein und erfahre Neuigkeiten zuerst.

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich zu meinem Newsletter von Rezepte-SilkesWelt.de registriert!