Knoblauchbutter mit gebackenem Knoblauch

Knoblauchbutter aus dem Backofen

Einfacher geht es nicht.

Bei uns gehört zu dem Grillen eine lecker Butter. Gern mache ich dazu eine leckere Kräuterbutter. Aber auch die Restwärme des Grillens nutze ich sehr gerne.

Du bist auf der Suche nache weiteren Grill-Beilagen? Hier findest Du noch einige Inspirationen für Dich.

Knoblauchbutter aus dem Backofen

Knoblauchbutter mit gebackenem Knoblauch

Warum macht man das? Durch das Backen wird der Knoblauch milder und bekommt einen tollen Geschmack. Ein schöner Nebeneffekt ist, das man die Knoblauchzehen beim schneiden nicht festhalten muss. Man drückt die Knoblauchzehen aus der Schale. Da die Zehen sehr weich sind, fast Marmeladenartig, kann er mit einer Gabel verrieben werden.

Knoblauchbutter vegan

Ja, das geht ganz einfach. Die normale Butter kann man ganz einfach durch vegane Butter ersetzen. Wenn Du aber Margarine verwendest bleibt die Knoblauchbutter etwas weicher. Was einfach Geschmackssache ist.

Wie bleibt Knoblauchbutter weich?

Wenn die Butter etwas weicher und steichfähiger sein soll, kannst Du sie früher aus dem Kühlschrank holen oder etwas Pflanzenöl unter die Butter mischen. Das Pflanzenöl sorgt für die Streichfähigkeit.


Knoblauchbutter Rezept

Kann man Knoblauchbutter einfrieren?

Dazu rolle ich die Kräuterbutter in Backpapier oder Butterbrotpapier ein und gebe sie so in den Froster. Dort hält sie mehrere Monate.

Ernergiesparende Version

Statt den Backofen dafür extra zu erwärmen, nutze ich gerne die Restwärme. Wenn ich bereits etwas im Backofen hatte, dann gebe ich die in Alufolie verpackte Knoblauchknolle hinein. Aber auch nach dem Grillen, nutze ich die Restwärme des Grills und füge da die Knoblauchknolle mit dazu. So bereite ich die Knoblauchbutter fürs nächste Grillen gleich vor.

Mein Video zur Knoblauchbutter aus dem Backofen

Mein Rezept für die Knoblauchbutter aus dem Backofen

Knoblauchbutter mit gebackenem Knoblauch

Knoblauchbutter aus dem Backofen

20 Minuten
20 Minuten
Rezept drucken Pin Rezept Rezept teilen

Sterne anklicken zum bewerten

Silke
Kalorien 272 kcal
Fett 0.3 g
Eiweiss 0.3 g
Kohlehydrate 0.1 g

Zutaten

  • 150-250 g Butter
  • 1 Knolle Knoblauch
  • 1 EL Pflanzenöl (Rapsöl, Olivenöl)
  • 1-2 EL Frische Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Thymian etc.)
  • Abrieb einer halben Bio-Zitronen
  • Salz / Pfeffer / Paprika

Anleitungen

Vorbereitung

  • Die ganze Knoblauchknolle im oberen Drittel abschneiden, Butter würfeln und Kräuter klein schneiden.

Zubereitung

  • Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze aufheizen. Den Knoblauch auf ein Stück Alufolie setzen. Die Alufolie sollte groß genug sein um den Knolle zu umschließen.
  • Die Knoblauchknolle mit Öl übergießen und die Alufolie über der Knolle verschließen. Ca. 20 Minuten im Backofen backen, bis die Zehen weich sind.
  • Die Knoblauchzehen herausdrücken, direkt in eine große Schüssel. Den Butter und den Zitronenabrieb mit dazu. Wenn die Butter schön cremig ist, die Kräuter mit unterrühren und mit den Gewürzen abschmecken.
  • Abgedeckt im Kühlschrank bis zum Gebrauch aufbewahren.

Notizen

  • Ich rolle die Knoblauchbutter gerne in Backpapier oder Frischhaltefolie auf.
  • Die Knoblauchbutter kann auch eingefroren werden.
  • Mit Chili lässt sich die Knoblauchbutter etwas verschärfen
Hast du das Rezept ausprobiert? Dann teile es mit mir!Auf Instagram @Silkes_Welt oder #rezepte-silkeswelt!

Ist gebratener Knoblauch gesund?

Knoblauch kann sich positiv auf hohen Blutdruck auswirken. Aber nicht nur die blutdrucksendende Eigenschaft macht den Knoblauch so gesund, seine sekundären Pflanzenstoffe vorne weg die Polyphenolen, Sulfiden und noch viele weitere wirken sich positiv auf unsere Blutfette aus. Das wiederum kann Herzerkrankungen vorbeugen. Außerdem kann Knoblauch blutdrucksenkend wirken. Auch dafür ist das in der Knolle enthaltene Allicin verantwortlich.


Ist zuviel Knoblauch ungesund?

Wie das Wort schon sagt, zuviel ist zuviel. Wenn man zuviel Knoblauch isst, dann kann es zu Magen/Darm Probleme kommen. Wichtig ist, dass man bei Medikamente, wie Blutdrucker, mit dem Arzt darüber spricht. Viel Knoblauch kann unter anderem den Blutdruck beeinflussen.

Knoblauchbutter mit gebackenem Knoblauch

* Affiliate Links
Durch Affiliate Links könnt ihr mich unterstützen, in dem ihr Artikel über diese Links kauft. Dabei bleibt der Preis für euch unverändert, es wird lediglich je nach messbaren Erfolg eine Provision an mich gezahlt.
Die verlinkten Artikel sind dabei immer Produkte, die auch ich mir gekauft habe und mit denen ich zufrieden bin. Trotzdem ist es nur eine Empfehlung für euch und ihr könnt die Sachen auch natürlich woanders kaufen.


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Melde Dich zu meinem Newsletter an

Trage Dich mit Deiner E-mail Adresse ein und erfahre Neuigkeiten zuerst.

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich zu meinem Newsletter von Rezepte-SilkesWelt.de registriert!