Die besten Eismaschinen

Die wichtigsten Inhalte für Dich zusammen gefasst

Heidelbeereis ohne Ei selbst machen  Eiscreme

Eine Eismaschine für die Küchenmaschine oder separat?

Ich selbst habe eine separate Eismaschine und nicht einen Aufsatz für die Küchenmaschine. Einfach aus dem Grund, sollte die Eismaschine mal defekt sein, dann kann ich diese in die Reparatur bringen ohne auf meine Küchenmaschine verzichten zu müssen. Eine Eismaschine benötigt 30–60 Minuten für eine fertige Eiscreme. Evtl. wird die Küchenmaschine für etwas anderes benötigt, dann ist es super, wenn diese nicht mit der Eisherstellung beschäftigt ist.

Es gibt für verschiedene Küchenmaschinen einen Eiscreme-Aufsatz. Wer also eine Kitchen Aid* oder Bosch* besitzt, hat mehr Optionen als ich. Da ich aber eine andere Küchenmaschine nutze, habe ich mir schon vor Jahren eine eigene Eismaschine zugelegt. Der Eiscreme-Aufsatz besitzt meistens einen Kühlakku.

Eine Eismaschine mit Kühlakku?

Bei einem Kühlakku muss der Kühlbehälter für ca. 24 Stunden, bevor er benötigt wird, in den Gefrierschrank. Wenn man den Platz im Gefrierschrank hat, ist es kein Problem. Die Eismaschinen mit Kühlakku sind meistens sehr kompakt und nehmen wenig Platz weg. Nur ist der spontane Eisgenuss so nicht möglich, wenn man es nicht 24 Stunden vorher weiß. Der Vorteil dieser Eismaschinen ist der Preis. Wenn man es erstmal ausprobieren möchte, ist so eine Eismaschine schon für kleines Geld zu haben. Bei den 5 beliebtesten Eismaschinen sind sie auch mit vertreten.

Die 5 beliebtesten Eismaschinen

Warum eine Eismaschine mit Kompressor?

Daher habe ich mich vor über 10 Jahren für eine Unold Eismaschine mit Kompressor * entschieden. Durch den Kompressor kann ich ganz spontan ein Eis herstellen. Denn ich muss nicht den Kühlakku, vorher für einige Stunden kühl stellen. Das gibt mir die Freiheit, alles ganz spontan zu entscheiden. Gerade wenn ich Freunde zu Besuch erwarte, da kann ich die Eismaschine starten und in 50 Minuten habe ich ein softes Eis. Wenn ich es fester haben möchte, gebe ich das bereits leicht gefrorene Eis für mindestens 30 Minuten ins Gefrierfach und in der Zwischenzeit kann schon das nächste Eis herstellen. So habe ich mehrere Eissorten in kürzester Zeit fertig und der gekühlte Akku kann bei den Kompressor-Eismaschinen nicht schlapp machen, da sie selbstständig kühlen. Die Anschaffung ist zwar teurer, aber meine Maschine habe ich 2012 angeschafft und nutze sie heute noch.

Angebot
Meine Eismaschine seit mehr als 9 Jahren und immer noch in Ordnung.
  • Füllmenge für ca. 1,5 Liter Eiscreme
  • Sahneeiscreme in nur ca. 30 Minuten (bei vorgekühlten Zutaten)
  • Elegantes Edelstahlgehäuse
  • Robuster Motor, für Dauerbetrieb geeignet
  • Gefrierbereich bis -35°C

Was brauche ich noch alles für ein leckeres Eis?

Was für Zubehör ist noch wichtig? Wie bewahrt man Eis richtig auf, damit es lange frisch schmeckt?
Meine Antworten nach über 15 Jahren Eiserfahrung…

Worin das selbstgemachte Eis aufbewahren?

Das fertige Eis sollte in Behälter aufbewahrt werden, die dafür geeignet sind. Nicht jeder Kunststoffbehälter ist für den Gefrierschrank geeignet und kann spröde werden. Wenn Du eine größere Menge aufbewahren möchtest und wunderschöne Eiskugeln herausbekommen magst, eignen sich längliche Behälter richtig gut. Es gibt auch kleine, runde Behälter, die für einzelnen Portionen super geeignet sind.

Ich verwende aber lieber diese Eisbehälter *. Ich habe das Gefühl, dass das Eis darin länger seinen Geschmack behält. Außerdem sind sie BPA-frei und haben ein Fassungsvermögen von 1 Liter. Klar wird es auch darin fest, aber dennoch schmeckt es richtig lecker. Zudem kann ich in der länglichen Form auch sehr gut ein Eis marmorieren und wunderschöne Kugeln formen.

Für kleiner Portionen Eis nutze ich gerne Eisbehälter* die 400ml Eis fassen. Das ist eine ordentliche Portion für eine Person oder auch für Eisreste. Wichtig ist, dass die Silikonbecher richtig gut schließen, denn Sauerstoff lässt das Eis schnell altern.

Die perfekten Behälter zur Eisaufbewahrung

Welche Toppings auf Eis?

Der Vorteil bei den kleinen Behältern ist, man kann auf das Eis ganz individuelle Toppings darauf geben und sie somit personalisieren. Zum Beispiel für die Kids mit bunten Schokolinsen oder Erdbeeren. Für den Nussliebhaber mit karamellisierten Mandeln und für den Schokoliebhaber mit Schokoladensoße oder auch salted Caramel.

Wie lange hält selbstgemachtes Eis mit Sahne?

Eis mit 4 Zutaten Rezept Himbeer-Joghurt-Eis

Wie lange hält selbstgemachtes Eis mit Sahne?
Wenn das Eis mit H-Sahne oder H-Milch gemacht wird, dann hält das Eis gut 3 Monate. Wenn es mit frischer Sahne gemacht ist, dann hält es sich einige Wochen.

* Affiliate Links
Durch Affiliate Links könnt ihr mich unterstützen, in dem ihr Artikel über diese Links kauft. Dabei bleibt der Preis für euch unverändert, es wird lediglich, je nach messbaren Erfolg, eine Provision an mich gezahlt.
Die verlinkten Artikel sind dabei immer Produkte, die auch ich mir gekauft habe und mit denen ich zufrieden bin. Trotzdem ist es nur eine Empfehlung für euch und ihr könnt die Sachen auch natürlich woanders kaufen.

Die besten Eismaschinen Rezepte-SilkesWelt.de

Lass dich von meinen Rezeptvideos inspirieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Melde Dich zu meinem Newsletter an

Trage Dich mit Deiner E-Mail Adresse ein und erfahre Neuigkeiten zuerst

 

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich zu meinem Newsletter von Rezepte-SilkesWelt.de registriert!