Schmandkuchen vegan mit Streusel

Streuselkuchen mit Schmand, vegan möglich

Das Rezept von Omas`s Streuselkuchen war ja schon eine Wucht aber die Verfeinerung mit Schmand ist ein Traum. Deshalb möchte ich Dir das Rezept ans Herz legen.


Du magst Rezepte mit Streuseln? Hier findest Du meine absoluten Lieblingsrezepte mit Streuseln.

Rezept für Streuselkuchen mit Schmand vegan

Wie bleibt der Streuselkuchen länger frisch?

Streuselkuchen können ab und an trocken sein und genau deshalb gibt es diesen hier. Genau richtig wenn er extra saftig sein soll. Der Schmand zieht in die Streusel und in den Hefeteig ein.
Nach dem Backen bleibt saftiger Streuselkuchen zurück, den Du ohne Probleme einfrieren kannst. Falls tatsächlich etwas übrig bleiben sollte.

Was kann ich als Ersatz für Schmand nehmen?

Schmand gibt es in manchen Regionen nicht, da kannst Du eine saure Sahne oder auch eine Creme Fraiche verwenden. Je nachdem was Du eher Zuhause hast.

Das Rezept ist für einen kleinen Kuchen gedacht aber wenn Du magst, kannst du ihn ohne Probleme verdoppeln und ein ganzes Blech herstellen. Die Umrechnungstabelle findest Du hier: L I N K

Blechkuchen mit Streuseln und Schmand
Schmandkuchen vegan mit Streusel

Mein Video zur Herstellung des Streuselkuchen mit Schmand:

Mein Rezept zum Ausdrucken und Speichern vom Streuselkuchen mit Schmand:

Schmandkuchen vegan mit Streusel

Streuselkuchen mit Schmand

20 Minuten
Ruhezeit 2 Stunden
35 Minuten
Rezept drucken Pin Rezept Rezept teilen

Sterne anklicken zum bewerten

Silke
Kalorien 5127 kcal
Fett 78 g
Eiweiss 78 g
Kohlehydrate 590 g

Zutaten

Teig

  • 280 gr Weizenmehl TYP 405 oder 550
  • 140 gr Milch zimmerwarm vegan: Mandeldrink / Haferdrink
  • 40 gr Butter weich vegan: Margarine
  • 40-50 gr Zucker
  • 10 gr Frischhefe
  • 1 Prise Salz

Streusel

  • 200 gr Weizenmehl TYP 405 oder 550
  • 200 gr Butter kalt vegan: Margarine
  • 75 gr Mandeln gemahlen optional sonst Weizenmehl
  • 150 gr Zucker
  • 1/2 TL Vanille-Extrakt oder 1Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 TL Ceylon Zimt optional

Außerdem

  • 200-300 gr Schmand vegan: veganer Joghurt
  • Saft 1/2 Zitrone oder Abrieb optional

Anleitungen

Teig (mit Vorteig)

  • Das Mehl und die Mandeln in eine Schüssel geben. Eine Mulde in das Mehl drücken und den Zucker und die Milch dazu geben. Die Hefe hinein bröseln und bei zimmertemperatur 15-20 Minuten abgedeckt gehen lassen.
  • Danach alle Zutaten auf niedriger Stufe kneten, die Butter Flöckchenweise mit dazu geben. Wenn alles gut zu einem Teig eingeknetet ist, den Teig 3-4 Minuten auf höherer Stufe durchkneten bis der Teig sich von der Schüssel löst.
  • Den Teig abgedeckt gut 1-1,5 Stunden gehen lassen. Er sollte sich gut verdoppelt haben.

Teig (schnelle Version)

  • Mehl, Zucker, Hefe und Milch in die Rührschüssel geben und verkneten dabei die Butter flöckchenweise mit dazu geben.
  • Den Teig gut 10 Minute auf der zweiten Stufe (von 10 Stufen) verkneten, bis der Teig sich von der Schüssel löst.
  • Den Teig zu einer Kugel formen und bei Zimmertemperatur abgedeckt 1-1,5 Stunden ruhen lassen. Der Teig sollte sich verdoppelt haben.

Streusel

  • In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Streusel gut verkneten. Es dürfen keine Butternester zu sehen sein! Die fertigen Streusel im Kühlschrank lagern bis der Teig gut aufgegangen ist.

Fertigstellung

  • Die Form ausbuttern und mehlieren. Nun kommen die Streusel direkt aus dem Kühlschrank auf den Teig. Den Teig auf die Größe der Form ausrollen, in die Form geben. Schmand mit Zitronensaft / Abrieb cremig rühren und auf dem Teig gleichmäßig verteilen.
  • Mit den Streuseln belegen und gut 30 Minuten gehen lassen. Der Teig soll gut aufgegangen sein. Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Der Teig kommt für 30-35 Minuten in den Backofen im unteren Drittel. Je nachdem wie braun Du ihn haben magst. Kurz auskühlen lassen und dann aus der Form nehmen.
  • Fertig.

Notizen

  • Die Mandeln kann man auch durch Haselnüsse oder anderen Nüssen austauschen.
  • wer mag kann auch 2-3 Tropfen Bittermandelöl dazu geben, dann schmeckt er schön nach Mandel
  • etwas geriebene Kardamomsamen im Teig gibt dem Teig einen super Geschmack.
  • den Hefeteig kannst Du auch Früchte wie Kirschen, Pfirsich, Apfel, Birnen etc. belegen
Hast du das Rezept ausprobiert? Dann teile es mit mir!Auf Instagram @Silkes_Welt oder #rezepte-silkeswelt!

Meine Backhelferlein* für den Streuselkuchen:

Wie hält Streuselkuchen länger frisch?

Dazu sollte der Streuselkuchen luftdicht verpackt sein. Die Luft entzieht ihm die Feuchtigkeit, daher packe ich ihn in Frischhaltefolie ein.

Warum werden die Streuseln hart?

Das kann passieren, wenn Du den Kuchen mit Umluft bäckst. Die heiße Luft entzieht den Streuseln die Feuchtigkeit. Was sie knusprig werden lässt aber wenn sie länger im Backofen sind, werden wie hart. Wenn Du den ausgekühlten Kuchen in Frischhaltefolie einwickelst, haben die Streusel eine Chance wieder fest zu werden.

Wieso verlaufen meine Streuseln?

Das leidige Problem bei Streuseln. Sie verlaufen sobald sie in den Backofen kommen. Woran liegt das? Oft werden Streuseln zu lange geknetet bzw. verarbeitet. Streuseln sind nichts anderes als ein Mürbeteig. Sie müssen kurz und schnell verknetet werden. Deshalb stelle ich sie meist am Anfang her, bis zur Verarbeitung bleiben sie im Kühlschrank.
Denn die Streuseln sind das Letzte das auf den Kuchen kommt und so verteile ich sie direkt aus dem Kühlschrank.

Kann man den Streuselkuchen gut vorbereiten?

Den Hefeteig und die Streusel kannst Du bereits am Vortag vorbereiten und im Kühlschrank lagern, bis zu die Zeit zum Backen hast. Dann solltest Du den Hefeteig eine Stunde vorher dem Backen rausnehmen damit er sich aklimatisieren kann. Dann wie gewohnt verarbeiten und die Streuseln erst kurz vor dem Backen auf den Kuchen verteilen.

Streuselkuchen Rezept

// Weitere Hefeteig-Rezepte findest Du hier: L I N K //

Rezept für Streuselkuchen mit Schmand vegan

* Affiliate Links
Durch Affiliate Links könnt ihr mich unterstützen, in dem ihr Artikel über diese Links kauft. Dabei bleibt der Preis für euch unverändert, es wird lediglich, je nach messbaren Erfolg, eine Provision an mich gezahlt.
Die verlinkten Artikel sind dabei immer Produkte, die auch ich mir gekauft habe und mit denen ich zufrieden bin. Trotzdem ist es nur eine Empfehlung für euch und ihr könnt die Sachen auch natürlich woanders kaufen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Melde Dich zu meinem Newsletter an

Trage Dich mit Deiner E-mail Adresse ein und erfahre Neuigkeiten zuerst.

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich zu meinem Newsletter von Rezepte-SilkesWelt.de registriert!