Rezept für einfache MilchreistorteLeckere Milchreistorte mit Erdbeeren

Milchreis ist bei mir eine Kindheitserinnerung und warm mit Zimt/Zucker auch ein echter Seelentröster. Aber Milchreis schmeckt auch kalt sehr gut. In Form einer Torte mit leckeren Erdbeeren ist sie echt ein Gedicht. Da ich hier noch Sahne untergehoben habe, habe ich Gelatine mit verwendet. Das kannst Du Dir sparen, wenn Du die Sahne weg lässt aber dann ist sie nicht so herrlich cremig.

Diese Torte kannst du super einfach vorbereiten und wenn Du magst, kannst du separat noch etwas Erdbeersauce dazu servieren. Dazu Erdbeeren mit etwas Stärkemehl aufkochen und leicht eindicken lassen. Mit dem Pürrierstab kurz aufmixen, fertig!

rezept für milchreistorte

 

Das Video zur Herstellung der Milchreistorte mit Erdbeeren:

Rezept für die Milchreistorte mit Erdbeeren:

Milchreistorte mit Erdbeeren (16 - 18 cm Springform)

Author Silke

Zutaten

Mürbeteig

  • 150 gr Weizenmehl TYP 405 oder Dinkelmehl TYP 630
  • 65 gr Butter
  • 50 gr Zucker
  • 1 Stück Ei
  • 1 Prise Salz

Milchreis

  • 500 ml Milch
  • 100 g Milchreis
  • 75 gr Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 3 Blatt Gelatine Alternativ: Agar agar
  • 1 Päckchen Sahnesteif optional

Dekoration (Vorschlag)

  • 8-10 Stück Erdbeeren (Je nach Größe der Erdbeeren)
  • 250 ml Wasser
  • 2 EL Zucker
  • 1 Päckchen Tortenguss

Herstellung

Mürbeteig

  1. Alle Zutaten zu einem Teig kneten und im Kühlschrank gut 30 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Teig zwischen zwei Frischhaltefolien dünn ausrollen und auf die Größe der Springform ausschneiden.

  2. In die mit Backpapier ausgelegt Springform auslegen, mit der Gabel mehrfach einstechen. Im unteren Drittel goldbraun backen. Komplett auskühlen lassen.

Milchreis

  1. Milch aufkochen, den Milchreis und Zucker hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren in ca. 25 min. ausquellen lassen. Probieren ob er weich genug ist!

  2. Die Gelatine in kaltes Wasser einweichen, ausdrücken und unter den noch warmen Milchreis rühren. Abkühlen lassen und beobachten wann die Masse zu gelieren beginnt.

    Dann die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und diese vorsichtig unterheben. Den ausgekühlten Tortenboden mit einem Tortenring umschließen, und die Milchreismasse einfülle und glatt streichen. Die Torte sollte mind. 2 Stunden im Kühlschrank auskühlen, besser über Nacht!

  3. Nach dem Auskühlen, mit einem Messer am Tortenring entlang fahren und den Tortenring vorsichtig entfernen.

    Die Erdbeeren verlesen und in die gewünschte Form schneiden und auf die Milchreistorte legen.

    Den Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten und mit einem Silikonpinsel die Erdbeeren damit einstreichen.

Zusatzinfo / Tipps

  • Wenn Du die Tortenglasur gerne magst und eine dickere Schicht haben möchtest. Dann lass den Tortenring um die Milchreistorten und gieße die Tortenglasur von Innen nach außen auf die Torte.
  • Gehakte Pistazie ist auch eine schön Deko auf den Erdbeeren.
  • Wenn Du keine Erdbeeren magst, kannst du auch andere Früchte wie Himbeeren, Heidelbeeren, Pfirsichen, Aprikosen und ähnliche Früchte nutzen.
Meine Backhelfer:

einfache Milchreistorte mit Erdbeeren

// Weitere Erdbeer-Rezepte findest Du hier: L I N K //

Milchreistorte mit Erdbeeren

* Affiliate Links
Durch Affiliate Links könnt ihr mich unterstützen, in dem ihr Artikel über diese Links kauft. Dabei bleibt der Preis für euch unverändert, es wird lediglich, je nach messbaren Erfolg, eine Provision an mich gezahlt.
Die verlinkten Artikel sind dabei immer Produkte, die auch ich mir gekauft habe und mit denen ich zufrieden bin. Trotzdem ist es nur eine Empfehlung für euch und ihr könnt die Sachen auch natürlich woanders kaufen.

0 Kommentare

Wie hat Dir das Rezept gefallen? Ich freue mich über Deinen Kommentar.