Go Back

Chili - Chutney

Author SilkeC

Zutaten

  • 300 ml Weissweinessig
  • 300 gr rote Papika
  • 220 gr Zucker
  • 5-10 Stück Chili-Schoten (je nach Schärfegrad)
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Pflanzenöl

Herstellung

  1. Zwiebel, Knoblauch, Paprika und Chili sehr klein schneiden. Öl in einen großen Topf geben, die Zwiebel dünsten, sobald sie glasig wird, den Knoblauch dazu geben. Wenn alles schön glasig ist, den Zucker mit dazu fügen und nicht mehr rühren bis der Zucker sich auflöst.

  2. Sobald der Zucker leicht braun wird den Essig mit einrühren. Paprika und Chili mit zu der Zwiebel/Essig Mischung geben und solange köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist (lieber etwas flüssiger lassen, denn nach dem erkalten wird es etwas fester). Zwischendurch immer wieder umrühren.

  3. Das heiße Chutney in die sauberen Schraubgläser füllen und erkalten lassen.

Zusatzinfo / Tipps

  • Wenn Du magst kannst du noch etwas Ingwer mit kochen, das gibt eine schöne zitronig / scharfe Note
  • den Rand der Gläser sofort säubern damit kein Schimmel entstehen lassen.