Go Back

Vitello Tonnato von der Pute

Author Silke

Zutaten

  • 500 gr gegarte Putenbrust
  • 100 gr Rapsöl
  • 100 gr Olivenöl
  • 2 Stück Eigelb
  • 3-4 Stück Anchovis
  • 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
  • 1/2 Stück Saft einer Zitrone
  • 1 TL Kapern optional
  • 1/2 TL Senf
  • Salz / Peffer /Paprika

Herstellung

  1. Eigelb schaumig schlagen und den Senf dazu geben. Weiter schlagen bis die Eigelbmasse heller wird und nun in einem dünnen Strahl das Öl unter kräftigem rühren (mit einem Schneebesen) dazu geben.

    Lieber zwischen drin mit dem Öl stoppen und erst weiter dazu geben, wenn die Masse sich durch das kräftige rühren wieder verbunden hat.

  2. Wenn so eine dicke Mayonaise entstanden ist, dürfen Anchovis, Thunfisch, Zitrone und Kapern zugegeben und mit einem Stabmixer fein prürriert werden.

  3. Mit Salz / Pfeffer / Paprika abschmecken und gut verschlossen für einige Stunden / auch gern 2-3 Tage durchziehen lassen.

  4. Das Fleisch dünn aufschneiden. Auf einer Platte dekorativ anrichten und die Sauce großzügig darüber verteilen. Mit weiteren Kapern garnieren.

Zusatzinfo / Tipps

  • Dazu schmeckt ein ofenwarmes Baguette wunderbar. Wenn Du magst noch einen Tomaten-Brotaufstrich ( L I N K) dann fühlst Du Dich wie in Bella Italia.
  • Es ist eine Vorspeise aber auch als Abendessen geeignet.
  • die Kapern kannst Du weg lassen aber es fehlt geschmacklich etwas. Wenn sie pürriert sind, stören sie nicht. Probiere es aus.