Go Back

Gremolata

Author Silke

Zutaten

  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 Stück Schale einer Biozitrone
  • 2.3 Zehen Knoblauch
  • 0,5 Stück Chilli Mild oder Scharf je nach Gusto
  • 50 ml Olivenöl extra vergine

Herstellung


  1. Die gewaschene und getrocknete Petersilie fein hacken. Die Schale der Zitrone fein abreiben. Nur das Gelbe der Zitrone, nicht die weiße Haus (sonst wird es bitter).

    Den Knoblauch und die Chilli sehr fein hacken.


  2. In ein Schälchen / Glas alles zusammen mischen und mit Olivenöl auffüllen. Gut umrühren. Evtl. mit etwas Zitronensaft abschmecken.

Zusatzinfo / Tipps

 Gremolata

TIPs

  • Falls ihr die Gremolata einige Stunden vorher zubereitet, denkt bitte daran das der Knoblauch und die Chili weiter durchziehen. Daher etwas sparsamer mit Ihr umgehen und lieber später noch ergänzen.
  • Die Gremolata könnt Ihr im Gläschen dazu reichen oder auch gleich auf das frisch gebratene Fleisch geben.
  •