Go Back

Rosenkohl aus dem Backofen

Anzahl 1 Portion

Zutaten

  • 200-250 gr Rosenkohl
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 1 El geriebener Parmesan oder Pecorino
  • 1 TL Honig
  • Salz, Chilifäden oder frisch gemahlenen Chili

Herstellung

  1. Den Backofen auf 200-220 Grad vorheizen. Den Rosenkohl putzen (die evtl. welcken Blätter entfernen) und vierteln.

    In Olivenöl wenden und in eine feuerfeste Auflaufform geben. Mit Salz, Chilie bestreuen und den Honig darüber geben.

    Im Backofen ca. 15 Minuten braten. Hin und wieder wenden.

  2. Wenn der Rosenkohl gebräunt ist auf einen Teller geben und mit frisch geriebenen Parmesan bestreuen.

    Bon Appetit!

Zusatzinfo / Tipps

Rosenkohl aus dem Backofen Rosenkohl aus dem Backofen

Rosenkohl aus dem Backofen

Rosenkohl aus dem Backofen

TIPs

  • Statt Parmesan ist auch Pecorino ein toller Käse dazu
  • wer mag der röstet sich noch ein paar Pinenkerne ohne Fett in der Pfanne an und gibt sie dazu.
  • es ist auch eine super Beilage und ergänzt sich toll zu anderem Ofengemüse
  • Dazu passt auch ein frisches Baguette oder ein geröstetes Baguette