Go Back

Kartoffelsuppe

Zutaten

  • 300 gr Wurzelgemüse (Karotten/Sellerie/Petersilienwurzel/Lauch)
  • 1 Stück Zwiebel
  • 650-700 gr Kartoffeln

Kräuter (Lorbeerblätter / Wacholderbeeren/ Piment / Knoblauch / Liebstöckel), Salz / Pfeffer/Muskat

Herstellung

  1. Wurzelgemüse  und Zwiebeln kleinschneiden / würfeln. Kartoffeln schälen und würfeln. In einen großen Topf das Gemüse mit etwas Öl anbraten und die Kartoffeln dazu geben. Mit 1,5 - 2 Liter Wasser auffüllen und die Käuter hinzufügen. Alles zusammen ca. 20-30 Minuten kochen lassen bis die Kartoffeln schön weich sind. Die Kräuter entfernen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Wer eine sämige Kartoffelsupper mag, der kan die Suppe mit einem Pürrierstab zerkleinern.

Zusatzinfo / Tipps

Kartoffelsuppe für Kids vegan

Tips

  • für Vegetarier besteht auch die Möglichkeit noch etwas Käse (oder Käsereste aus dem Kühlschrank) darin aufzulösen. Das gibt einen tollen Geschack
  • für den exotischen Touch kann man gerne noch einen Teil der Flüssigkeit durch Kokoscreme austauschen und noch etwas Zitronengraß oder Limettenabrieb mitkochen.
  • Croutons in Olivenöl, Knoblauch und Rosmarin gebraten geben einen südländischen Touch
  • wer noch etwas pflanzliches Eiweiß dazu bringen möchte, der röstet noch ein paar Nüsse (Mandeln / Haselnüsse oder Pinenkerne) an und streut sie oben drüber. Toller Crunch.