Go Back Email Link

Weihnachtliches Schichtdessert

Silke SilkeC

Zutaten

  • 250-300 gr Eierlikörcreme / Mascarpone / gekochter Pudding
  • 200 gr Sahne Kalt
  • 8-10 Stück Spekulatiuskekse andere Weihnachtskekse (Zimtsterne, Buttergebäck etc..)
  • 1 Handvoll gebrannte Mandeln
  • je 1 TL Zimt/Zucker/Kakao

Herstellung

  1. Die Eierlikörcreme (Mascarpone etc.) mit den Handrührgerät cremig schlagen. Die Sahne steifschlagen und die gebrannten Mandeln gob zerkleinern. Zimt/Zucker und Kakao mischen.

  2. Die Creme mit der Sahne grob mischen.

    In die Gläser je 1-2 gob zerkleinerte Kekse geben. Mit einem Eßlöffel etwas von der Creme geben und wieder zerkleinerter Keks darauf geben. Zum Abschluß etwas Creme und mit den grob gehackten Mandeln und der Zuckermischung dekorieren.

  3. Die Gläser gut 2-3 Stunden kühl stellen, gerne auch über Nacht.

Zusatzinfo / Tipps

Dessert mit Eierlikör     Dessert Rezept

  • kalten Kaffee unter die Creme rühren schmeckt auch sehr lecker. Das kannst du auch mit Mandel-likör kombinieren oder nur Eines von Beiden.
  • Statt Weihnachtskekse kannst Du auch Amarettini nehmen.weihnachtliches Schichtdessert