Go Back Email Link

Kirsch-Clafoutis

Anzahl 4 Personen
Silke Silke

Zutaten

  • 4-500 gr Kirschen Schattenmorellen aus dem Glas gehen auch
  • 200 ml Milch
  • 80 gr Mehl
  • 80 gr Zucker
  • 25 gr Butter flüssig
  • 3 Stück Eier Größe M
  • 1/4 TL Vanilleextrakt oder 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Cyelon-Zimt optional

Dekoration

  • Puderzucker

Herstellung


  1. Kirschen entsteinen. Eine Form, in der die Kirschen gut nebeneinander passen, buttern und mit Zucker ausstreuen.


  2. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eier mit dem Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen. Die Butter und das Mehl hinzugeben. Die Milch zum Schluß hinzufügen.


  3. Die Eimischung auf die Krischen in der Form gießen. Vorsichtig auf die mittlere Stufe des Backofens geben und ca. 40-45 Minuten backen.

  4. Wenn es braun geworden ist, aus dem Backofen holen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Zusatzinfo / Tipps

Kirsch Clafoutis     Kirsch Clafoutis

Kirsch Clafoutis     Kirsch Clafoutis

Kirsch Clafoutis     Kirsch Clafoutis mit Puderzucker

 

  • Dieses Rezept funktioniert auch mit anderen Früchten

 

Kirsch Clafoutis