geröstete Blumenkohlsuppe (vegan)

Prep Time 10 Minuten
Cook Time 30 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten
Anzahl 2 Personen
Author SilkeC

Zutaten

  • 750 ml Gemüsebrühe alternativ ein Fertigprodukt
  • 1/2 Kopf Blumenkohl
  • 1 Stück Karotte
  • 1/2 Stück Zwiebel
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Ceylon-Zimt
  • 1/4 TL Ras el Hanout optional
  • 7-8 Stück Korinandersamen frisch gemörsert
  • 1/4 Stück Schalenabrieb einer Biozitrone
  • Salz / schwarzen Pfeffer / frische Chilli / Olivenöl

Herstellung


  1. Backofen auf 180° C Umluft vorheizen.

    Blumenkohl in einzelne kleine Röschen teilen. Den Strunk klein schneiden. In eine Auflaufform geben mit 1 EL Olivenöl und Salz würzen. ca. 30 Minuten im Backofen rösten. Ab und an umrühren damit der Blumenkohl nicht verbrennt.


  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel, Knoblauch und Karotte kleinschneiden. In einem Topf mit einem Eßlöffel Öl glasig dünsten mit der Gemüsebrühe ablöschen und die Gewürze dazu geben.


  3. Den fertigen Blumenkohl in die Suppe geben. Evtl. 2-3 kleine Röschen als Deko aufheben. Mit dem Pürrierstab gut durchmixen bis eine angenehem Konsistenz vorhanden ist. Evtl. mit Flüssigkeit nachfüllen, falls es zu dick ist. Mit Salz / Pfeffer / Chilli nachwürzen und servieren.

Zusatzinfo / Tipps

    wie koche ich eine Blumenkohlsuppe

geröstete Blumenkohlsuppe