rezept für pfirsichkuchen

Pfirsich-Blechkuchen

schneller Pfirsich KuchenLeckerer Pfirsich-Blechkuchen mit Mandelstiften

Dieser Kuchen hat immer Saison. Er ist einfach in der Herstellung und da kann man nichts falsch machen. Wie meine Oma, so habe ich immer eine Dose Pfirsiche  Zuhause, so bin ich gewappnet falls überraschend Besuch kommen sollte. Dieser schnelle Kuchen ist einfach ein Gedicht. Ich backe ihn auch sehr gerne einfach mal so. Natürlich kannst du ihn auch mit Kirschen, Aprikosen oder anderen Obst belegen. Doch mit Pfirsichen finden wir ihn am Besten!


Dieses Rezept ist für Alle gedacht, die es eilig haben oder nicht gerne backen. Der einfache Rührteig ist in 10 Minuten hergestellt und jetzt einfach nur die Früchte darauf und 35-40 Minuten backen. Fertig! Der Duft ist einmalig und etwas Selbstgebackenes ist immer besonders lecker. Mit dem Pfirisch-Blechkuchen bringst Du die Augen zum leuchten.

Kleiner Pfirsich-Blechkuchen, große Wirkung

Dieses Rezept ist für ein kleines Kuchenblech gedacht. Ich backe ihn gerne in einer Backform (38×25), das dieser Größe entspricht. Die Backform findest Du hier unten aufgelistet. Falls Du ihn für ein größeres Blech backen möchtest, kannst Du ihn einfach verdoppeln. Wenn Du magst, kannst du die andere Hälfte mit anderen Früchten belegen. So haben deine Gäste die Qual der Wahl.


 

einfacher Blechkuchen     schneller Blechkuchen

rezept für pfirsichkuchen     schneller Pfirsichkuchen

 

Das Video zur Herstellung zum einfachen Pfirsich-Blechkuchen:

Hier das Rezept vom Pfirsich-Blechkuchen zum Ausdrucken und Speichern:

rezept für pfirsichkuchen

Pfirsich Blechkuchen

Rezept drucken Pin Rezept Rezept teilen

Sterne anklicken zum bewerten

Silke

Zutaten

Teig

  • 200 gr Weizenmehl TYP 405
  • 150 gr Zucker
  • 125 ml Pflanzenöl
  • 125 ml Wasser
  • 4 Stück Eier (getrennt)
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1/2 TL Vanillepaste oder 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

Außerdem

  • 1 Dose Pfirsiche
  • 50-100 gr gestiftete Mandeln oder Mandelblättchen

Anleitungen

Teig

  • Eiweiß mit der Prise Salz steif schlagen und zur Seite stellen.
  • Eigelb schaumig aufschlagen und den Zucker in 2-3 Portionen dazu geben. Öl und Wasser in ein Gefäß füllen. Backpulver und Mehl mischen.
  • Die Öl-/Wassermischung langsam abweschelnd mit dem Mehl unter die Eigelbmassen mischen. Zum Schluß das Eiweiß mit einem Handschneebesen behutsam unterheben.

Fertigstellung

  • Den Backofen auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form füllen. Die Pfirsiche mit der glatten Seite nach unten in den Teig drücken und die Mandeln darüber streuen.
  • Im unteren Drittel des Backofen für 40 Minuten backen. S T Ä B C H E N P R O B E!!!
    Den Kuchen auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben und genießen.
Hast du das Rezept ausprobiert? Dann teile es mit mir!Auf Instagram @Silkes_Welt oder #rezepte-silkeswelt!
Meine kleinen Helferlein:

// Weitere Rührkuchen-Rezepte findest Du hier: L I N K//

 

*Affiliate Links
Durch Affiliate Links könnt ihr mich unterstützen, in dem ihr Artikel über diese Links kauft. Dabei bleibt der Preis für euch unverändert, es wird lediglich, je nach messbaren Erfolg, eine Provision an mich gezahlt.
Die verlinkten Artikel sind dabei immer Produkte, die auch ich mir gekauft habe und mit denen ich zufrieden bin. Trotzdem ist es nur eine Empfehlung für euch und ihr könnt die Sachen auch natürlich woanders kaufen


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Melde Dich zu meinem Newsletter an

Trage Dich mit Deiner E-mail Adresse ein und erfahre Neuigkeiten zuerst.

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich zu meinem Newsletter von Rezepte-SilkesWelt.de registriert!