5 von 1 Bewertung
Speichern

Sonntagsbrötchen

Zutaten

  • 360 gr Wasser kühl bis lauwarm
  • 350 gr Weizenmehl TYP 550
  • 150 gr Roggenmehl TYP 1150
  • 30 gr Butter flüssig
  • 10 gr Salz
  • 1 gr Hefe frisch

Herstellung

  1. Alle Zutaten mischen und 3 Minuten langsam kneten. Weitere 5 Minuten schnell kneten. Den Teig in einer geölten Schüssel abgedeckt bei ca. 17°C Grad für 10 Stunden ruhen lassen.
  2. Anschließend den Teig auf einer bemehlten Oberfläche geben. In 10- 11 Brötchen je ca. 80 g teilen und rundschleifen. Nach Belieben eine Seite in Wasser eintauchen und mit Mohn, Sesam oder Sonnenblumen bestreuen. Weitere ca. 45 Minuten gehen lassen und den Backofen auf 275°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  3. Die Brötchen unter Dampf einschießen, 10 Minuten backen. Den Dampf ablassen und weitere ca. 7 - 8 Minuten backen.

    Fertig!

Zusatzinfo / Tipps

Brötchen Zutaten      Brötchen Zutaten

Brötchen vor dem Backen      Brötchen nach dem Backen

Brötchen fertig      der Anschnitt